Auf Sylt eröffnen Windsurfer + Stand up Paddler ihre Saison



In ein paar Stunden ist es in Westerland auf Sylt am Brandenburger Strand soweit, die Windsurfer und die neue Trendsportart SUP starten in die Saison 2012. Zurzeit kommen die Athleten zur Wettkampfjury um sich einzutragen und zu akkreditieren. Wer möchte kann sich heute schon einmal mit dem Wettkampfareal vertraut machen, denn es ist ein freies Training angesetzt. Die offizielle Eröffnung findet um 18:00 Uhr statt und anschließend steigt bis 22:00 Uhr die Openingparty mit DJ Bast & DJ FloKati.

Morgen Mittwoch wird es dann ab 12:00 Uhr ernst für die Sportler, denn ab da sollen die ersten Wettkämpfe stattfinden, und die Wettervorhersage verspricht kräftige Winde.

Bernd Flessner auf Sylt

Formula Windsurfing Europameisterschaften

Das sportliche Highlight an diesem Wochenende sind sicher die Formula Windsurfing Europameisterschaften 2012. Die besten Windsurfer in der Disziplin Race werden sich auf den Weg nach Westerland auf Sylt machen. Teilnehmen dürfen PSortler aus allen Nationen, Europameister kann natürlich nur ein Racer aus Europa werden. Neben der Ehre sich Europameister nennen zu dürfen warten auf die Besten Pokale und ein Preisgeld von 15.000 Euro.

Waveriding DWC

Ebenfalls an diesem Himmelfahrtswochenende werden Läufe im Wellenreiten zur Deutschen Meisterschaft ausgetragen. Wellenreiten oder Waveriding ist sicher die spektakulärste Disziplin des Windsurfens und so dürfen sich die Zuschauer schon mal auf doppelt Masthohe Sprünge, Doppelloops, akrobatische Tricks und faszinierende Wellenritte freuen. Die besten deutschen Waverider sind der amtierende Weltmeister Philipp Köster, der Hamburger Klaas Voget, sowie der Kieler Lars Gobisch.

German SUP Challenge

Das dritte sportliche Event ist das Stand up Paddling, bei dem die Sportler mit einem Paddel auf dem Surfbrett "bewaffnet" versuchen müssen, eine Strecke auf dem Wasser schneller zurückzulegen, als ihre Konkurrenten. Die Trendsportart konnte man auf Sylt in den vergangen Jahren schön öfter beobachten, wenn es bei den Wettkämpfen der Windsurfer nicht genug Wind gab, dann vertrieb mann sich mit dieser Trendsportart die Zeit.

Darüber hinaus gibt es natürlich ein umfangreiches Rahmenprogramm auf der Promenade von Westerland. Jeden Abend finden "After Race Partys" vor der Bühne und im Beach Club statt. Dann treten jeden Abend Livebands auf der Eventbühne auf und am Samstag steigt im Hauptbahnhof in Westerland auf Sylt ab 23:00 Uhr eine große Party, bis morgens die ersten Züge wieder fahren. 

Es lohnt sich als an diesem Wochenende für alle Wasersportler und Partypeople nach Sylt zu kommen.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

26
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen