Sylter Inselmalerin 2013 präsentiert ihre Arbeiten

Carmen Maria Traud sellt ihre Arbeiten in der Stadtgalerie "Alte Post" in Westerland aus.

Inselmalerin 2013

"Als Inselmalerin hatte ich ein ganzes Jahr Zeit die Insel Sylt zu erkunden und diese Quelle der Inspiration visuell und künstlerisch umzusetzen. Dabei fiel mein Blick auf viele charakteristische Details, Formen und Farben und die einfache Schönheit der Insel. Erkunden und Malen gestalteten sich als ein lebendiger Prozess mit Phasen des Innehaltens und des kreativen Schaffens. Jede Jahreszeit spielt mit ihren Reizen, ihren Farben, dem speziellen Licht, der Weite, Wind und Sonne, Schnee, Eis und Sturm. Um die Insel in allen Facetten zu erleben, braucht es Zeit. Und ich hatte das große Glück und bin der Einladung der Sylter Kunstfreunde gefolgt. Inselmalerin 2013 ... ein Projekt mit vielen Herausforderungen, Erfahrungen und spannender Menschen, Geschichten und Momente."

So beschreibt Carmen Maria Traud zusammenfassend das zurückliegende Jahr. Am liebsten hat sie die Zeit am Meer verbracht und dort Steine, Muscheln, Federn, Äste und vieles andere mehr gesammelt. Hieraus entstanden collagenartige Bilder als Aquarell in graphischer Anordnung. Die Sylter Kunstfreunde präsentieren die Arbeiten von Carmen Maria Traud in einer Einzelausstellung vom 2.-14. September in der Stadtgalerie "Alte Post" in Westerland. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 14.00 - 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 - 14.00 Uhr. Herzliche Einladung zur Vernissage am Sonntag, dem 1. September um 18.00 Uhr.

 Inselmalerin

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

21
Nov
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

24
Nov
Sylter Landschlachterei
-
Sylt-Ost

26
Nov
Sylter Heimatmuseum
-
Sylt-Ost

02
Dez
Tourismus Service Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen