Syltlauf 2010 vor dem StartDie Laufstrecke war zum Glück noch rechtzeitig fertig geworden. Der harte Winter mit dem strengen Frost, hatte sie in eine Kraterlandschaft verwandelt. Mit vereinten Kräften brachten der Veranstalter und die Sylter Gemeinden aber wieder alles in einen guten Zustand und bei dem schönen Frühlingswetter, dachte da heute keiner mehr dran.  Die Organisation klappte wie gewohnt und die Zuschauer feuerten die Läuferinnen und Läufer kräftig an. Am meisten war auf der Promenade in Westerland los, wo es auch eine der 5 Verpflegungsstationen gab.

Syltlauf durch die schöne Insellandschaft

Das Teilnehmerfeld setzte sich folgender Maßen zusammen.

Aus Schleswig-Holstein 485
Nordrhein-Westfalen 312
Niedersachsen 216
Hamburg 102
Hessen 50
Berlin 48
Bayern 35
Baden-Württemberg 23
Mecklenburg-Vorpommern 12
Bremen 7
Brandenburg 6
Rheinland-Pfalz 5
Sachsen-Anhalt 3
Saarland 3
Thüringen 3
Dänemark 25

Verpflegungsstelle beim Syltlauf

Frankreich 12
Österreich 2
Großbritannien 1
Schweiz 1

Davon sind:
Mehrfachteilnehmer 821
Frauen 401
50 Staffeln mitinsgesamt 438 Läufern
Sylter 232

Der Sieger bei den Männern verfehlte nur knapp die magische 2 Stunden Marke, und auch sonst wurden Spitzenergebnisse erzielt. Hier die jeweils ersten Drei.

Horst Schlämmer beim Syltlauf

Männer: 1. Torben Detlefsen vom Borener SV in 2 Stunden und 10 Sekunden
2. Benrd Nedderhoff von den Lübecker Berglöwen in 2 Stunden 7 Minuten und 33 Sekunden
3. Frank Themsen von der LG Bremen Nord in 2 Stunden 8 Minuten und 24 Sekunden

Frauen:
1. Manuela Sporleder vom 100 Marathon Club in 2 Stunden 18 Minuten und 30 Sekunden
2. Silke Roesener von den Moorläufern in 2 Stunden 24 Minuten und 49 Sekunden

Die Läufer kommen

3. Edeltraud Musiol von der LT Bernd Hübner in 2 Stunden 31 Minuten und 41 Sekunden

Staffeln 1. Hurrikan in 2 Stunden 1 Minute und 28 Sekunden
2. Tri HGWAII in 2 Stunden 23 Minuten und 30 Sekunden
3. InselBaumarkt 2 Stunden 24 Minuten und 43 Sekunden

Sobald die kompletten Ergebnislisten vom Veranstalter veröffentlicht werden, sind sie auch hier zu finden.

 

 

Syltlauf PanoramaNachdem die Teilnehmer im Zielbereich ihren Flüssigkeitsverlust ausgeglichen hatten, konnten sie in einen der bereitstehenden Läuferbusse steigen. Er brachte sie nach Westerland in die „Sylter Welle“. Dort konnten alle mit einer Startnummer die Therme kostenlos nutzen. Zur Siegerehrung ging es dann zu Fuss ins nahe gelegene Congress Centrum Sylt.  Hier wurden die Gesamt- und Altersklassen-Sieger, Vereinsmeister und Staffeln ab 16.30 Uhr geehrt. Alle Finisher erhielten die Syltlauf-Jahresmedaille. Selbstverständlich gibt es am Dienstag einen ausführlichen Videobeicht vom Syltlauf.

Die komplette Ergebnisliste:

MännerFrauenStaffeln

 

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection