Sylts neuer Leuchtturm in Westerland

Auf Sylt ist ein neuer Leuchtturm entstanden und das mitten in Westerland. Auf diese sehr schöne Idee ist die "Gewoba-Nord" gekommen und ließ die graue Hausfassade eines ihrer Mehrfamilienhäuser von der Künstlerin Uschi Schmiedeberg verschönern. Das Haus liegt direkt neben der Westerländer Polizeiwache und damit auch genau gegenüber des größten Bahnhofs auf der Insel.

Der neue Leuchtturm in WesterlandSo begrüßt jetzt dieser Inbegriff des Nordseefeelings alle Sylter und Gäste, die mit der Bahn anreisen. Und auch beim Abschied können die Reisenden noch mal einen sehnsuchtsvollen Blick auf den Leuchtturm werfen. 

Bei einer kleinen Feierstunde wurde in der vergangenen Woche das Wandbild enthüllt, dass die Sylter Künstlerin Uschi Schmiedeberg in knapp 3 Wochen auf die vorher graue Fassade gemalt hat. Wir sind uns ganz sicher, dass dieses Bild zusammen mit den "Grünen Menschen" auf dem Bahnhofsvorplatz, zukünftig sofort die Urlaubsgefühle der ankommenden Reisenden hervorrufen wird. 

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

21
Nov
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

24
Nov
Sylter Landschlachterei
-
Sylt-Ost

26
Nov
Sylter Heimatmuseum
-
Sylt-Ost

02
Dez
Tourismus Service Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen