Sylt bekommt wechselhaftes Wetter mit zum teil heftigen Regenschauern und Sturmböen

sylt wetter oktober 2011 19Wetterlage: Am Nachmittag zieht die Regenfront auch aus dem Südosten Niedersachsen ab und nachfolgend herrscht bis Donnerstag windiges und wechselhaftes Wetter vor. Ab Freitag setzt sich durch die Annäherung eines Hochdruckgebietes ruhiges Herbstwetter durch. WINDBÖEN / STURMBÖEN: An der Nordsee kommt es verbreitet zu stürmischen Böen um 65 km/h (Bft 8) aus Südwest bis West. In Schauer- und Gewitternähe auch zu Sturmböen um 80 km/h (Bft 9). Morgen im Binnenland wieder Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest bis West.GEWITTER:Bis morgen Nachmittag sind in Nordseenähe kurze Gewitter nicht ausgeschlossen.


r

Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg für Mittwoch, 19.10.2011

Am Mittwoch ist es wechselnd wolkig und im Tagesverlauf intensivieren sich die Schauer. Vor allem an der Nordsee sind auch kurze Gewitter eingelagert. Bei Tageshöchstwerten um 11 Grad weht ein mäßiger bis frischer, in Böen teils stürmischer Südwest- bis Westwind. In der Nacht zum Donnerstag gibt es besonders nahe der Küste einzelne Schauer. Die Temperaturen sinken auf 4 bis 7 Grad. Der Wind lässt nach und weht im Binnenland schwach bis mäßig, an der See anfangs noch frisch.

Vorhersage von Tiefsttemperatur und Wetter für Mittwoch früh, 19.10.2011

List/Sylt          9 Grad  kräftiger Regenschauer              Sturmböen

Vorhersage von Höchsttemperatur und Wetter für Mittwoch spät, 19.10.2011

List/Sylt         12 Grad  kräftiger Regenschauer              Sturmböen

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN für den Kreis Nordfriesland und Sylt

gültig von: Dienstag, 18.10.2011 14:14 Uhr bis: Mittwoch, 19.10.2011 08:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Dienstag, 18.10.2011 14:14 Uhr

AKTUALISIERUNG: Besonders an der Küste weiterhin stürmische Böen um 65 km/h (Bft 8), in Schauer- und Gewitternähe auch Sturmböen um 80 km/h (Bft 9) aus Südwest bis West. Hinweis: Die Warnung wird voraussichtlich verlängert.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie auf herabfallende Gegenstände.

Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg für Donnerstag, 20.10.2011

Am Donnerstag ziehen zunächst dichtere Wolken durch und vereinzelt gibt es noch kurze Schauer. Sonst zeigt sich vermehrt die Sonne. Mit 11 Grad bleibt es relativ kühl. Der Wind weht meist mäßig, an der See auch frisch und böig aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Freitag fallen die letzten Schauer in sich zusammen. Bei nachlassendem Wind kühlt sich die Luft an der See auf etwa 5, sonst auf 4 bis 2 Grad ab. Hier kann es stellenweise Bodenfrost, auf Brücken auch Reifglätte geben. Daneben bildet sich örtlich Nebel.

Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg für Freitag, 21.10.2011

Am Freitag zeigt sich neben Quellwolken die Sonne und es bleibt meist trocken. Bei Höchsttemperaturen um 11 Grad bleibt es aber verhältnismäßig kühl. Der Südwestwind weht dazu nur noch schwach bis mäßig. In der Nacht zum Sonnabend ist es wolkig, zeitweise auch klar bei Tiefstwerten zwischen 8 Grad auf Sylt und örtlich 3 Grad in Holstein gibt es gebietsweise Bodenfrost.

Letzte Aktualisierung: 18.10.2011, 18.34 Uhr

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

12
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection