Nielsens Kaffeegarten Keitum- Buchhaus Voss Westerland - Hotel Seilerhof Keitum

Ellenbogen

 

Jürgen Drews neues Musikvideo wurde auf Sylt aufgenommen

Jürgen Drews neues Musikvideo wurde auf Sylt aufgenommen

Der 70jährige ist ein großer Fan der Nordseeinsel

Anzeigen

Leuchtturm in List
Hier wurde für das Video gedreht

Die aktuelle Single von Jürgen Drews, dem Erfinder des Partyschlagers, ist erschienen und heißt:  Wie im Himmel so auf Erden. Das dazu gehörige Video wurde im vergangenen Winter auf Sylt aufgenommen. Der Sänger ist dabei unter anderem am Leuchtturm auf dem Lister Ellenbogen zu sehen, auf der Straße die zum Ellenbogen führt und am "Roten Kliff" in Kampen. 

Es kommt nicht von ungefähr, dass sich Drews Sylt als Location ausgesucht hat. Ist er doch jedes Jahr mindestens einmal hier zu Gast. Die Liebe zur Insel Sylt rührt noch aus Kindertagen bei ihm. In einer kürzlich erschienen Sendung, anlässlich seines siebzigsten Geburtstages, sagte er, dass ihm die Urlaube hier im Ferienhaus seiner Eltern immer die liebsten gewesen wären.  Zusammen mit Freunden und der Familie hat er schon in den fünfziger/sechziger Jahren die Natur, den Strand und das Meer lieben gelernt. Diese Liebe hat bis heute angehalten.

 

Sylt - 23-jähriger Urlauber vermisst

Anzeigen

18.07.2016 – 13:15
POLIZEIDIREKTION FLENSBURG
POL-FL: Sylt - Folgemeldung zu "23-jähriger Urlauber vermisst"
Sylt (ots) - Am Samstagnachmittag (16.07.2016), gegen 16.20 Uhr, wurde der Polizei eine leblose Person im Wattenmeer auf Höhe List gemeldet. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um den seit 09.07.2016 vermissten 23jährigen Mann. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

Update Sylt 12.07.2016 - !8:00 Uhr

Es gibt Neuigkeiten zu dem Vermissten Tobias Fuchs. Bitte weiter aufmerksam sein und gerne diesen Text der Polizei teilen.

Polizei ist im Laufe des Tages Hinweisen einer Zeugin nachgegangen.
Diese gab an, dass sie den Vermissten heute zwischen 10.00 und 11.00 Uhr auf dem Friedhof in List/Sylt gesehen habe. Die Person habe eine grüne Cargohose getragen und einen Nike-Stoffbeutel bei sich geführt. Die daraufhin angesetzten Suchhunde konnten eine Spur bis zur Promenade aufnehmen. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen, die den vermissten 23jährigen Mann gesehen haben. Diese werden gebeten, sich umgehend mit der Polizei über 110 in Verbindung zu setzen.

Erste Meldung vom 11.07.2016 - 11Uhr

Seit Samstag (09.07.16) wird der 23-jährige Tobias Fuchs aus dem Saarland vermisst, der derzeit Urlaub auf der Insel Sylt macht.
Letztmalig gesehen wurde er in den Vormittagsstunden beim Auscheckennam Camping Platz Rantum, Sylt.
Der vom Vermissten genutzte PKW wurde im Bereich "Ellenbogen" verlassen aufgefunden.
Herr Fuchs benötigt dringend ärztliche Hilfe.
Beschreibung des Vermissten: Westeuropäisches Erscheinungsbild, ca. 190 cm groß, schlanke Statur, Metallband einer Zahnspange im Mund, Narbe am Vorderkopf unter dem Haaransatz
Die Polizei ist momentan mit einem starken Kräfteaufgebot auf der Suche nach dem jungen Mann.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Herrn Fuchs geben kann, wird gebeten, sich umgehend mit der Polizei über den Notruf 110 in Verbindung zu setzen.


Polizei Sylt bittet um Mithilfe

 

Sylter Strände wurden am Coastal Cleanup Day vom Müll befreit

Am Ellenbogen, dem Strandabschnitt Klappholttal und bei der Arche Wattenmeer sammelten viele fleißige Hände den Unrat

Weltweit wurden am vergangenen Samstag Strände durch freiwillige Helfer vom Müll befreit, ist doch die Verschmutzung unserer Meere ein globales Problem.  3 Strandabschnitte auf Sylt sind nun auch deutlich sauberer, hatte doch erst in der vergangenen Woche der Herbststurm Sebastian, auch viel Unrat mit an Land gebracht.


Werbung


Die Naturschutzgemeinschaft Sylt, die Plastic Crew, der Surf Club Sylt und das Schulzentrum in Westerland waren die Hauptakteure auf der Insel und betrieben so aktiven Küsten- und Umweltschutz. Am Klappholttal, wo wir unsere Aufnahmen von dieser tollen Aktion gemacht haben, gesellte sich noch spontan eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen aus dem Erholungsheim Vogelkoje dazu. 

Geduldig wurde stundenlang auch der kleinste Schnipsel aufgesammelt und anschließend entsorgt. Die vielen Helferinnen und Helfer durften am Nachmittag mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Insel Sylt geleistet zu haben.

Viele fleißige Helfer/innen säuberten die Sylter Strände
Viele fleißige Helfer/innen säuberten die Sylter Strände

 

 

 

 

Archiv

Nächste Events

28
Sep
Alter Kursaal, Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt

Mehr zum Thema

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection