Sylt TV Logo-Nielsens Kaffeegarten Keitum- Buchhaus Voss Westerland - Hotel Seilerhof Keitum

Gleisbruch

 

Chaos auf der Bahnstrecke vom Festland nach Sylt

Das Wochenende fängt für die Urlauber und Pendler denkbar schlecht an

Anzeigen

Die Nerven der Kunden im Personenverkehr werden heute Nachmittag mal wieder auf eine harte Probe gestellt. Gleich 2 Züge fielen unvermittelt aus, das war zum einen der Zug der um 16:31 Uhr Niebüll in Richtung Sylt verlassen sollte und jetzt die 17:22 Uhr NOB in Westerland ihren Start gehabt hätte. Als Grund wurden Störungen im Betriebsablauf angegeben. Entsprechend voll waren natürlich die Bahnsteige und Nachfolgezüge. Ein Großteil der Passagiere die in Keitum um 17:29 Uhr in die NOB steigen wollten, führen mit dem Zug vom Festland nach Westerland, damit sie Ihren Platz sicher haben und der 17:43 Uhr Zug womöglich wegen Überfüllung gar nicht mehr in Keitum und Morsum hält. Es war, wie auf dem Bild zu sehen extrem voll an den Gleisen. So hatten sich die Pendler natürlich nicht ihren wohlverdienten Feierabend am Freitag vorgestellt. Wir können nur allen den Rat geben sich frühzeitig zu informieren. Entweder auf den Seiter der NOB oder aber auf unserer Seite mit den Bahnhofstafeln unter: http://www.sylt-tv.com/verspaetungen-nob-westerland-niebuell-klanxbuell-031555.html . 

NOB Pendler im Stress
NOB Pendler im Stress

Wir bleiben dran, ob sich die Situation wieder beruhigt oder nicht.

 

 

Archiv

Nächste Events

28
Sep
Alter Kursaal, Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt

Mehr zum Thema

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection