Sylt TV Logo-Nielsens Kaffeegarten Keitum- Buchhaus Voss Westerland - Hotel Seilerhof Keitum

Heuler

 

Aktuelle Sylter Nachrichten mit Antje - 4. Juni 2018

Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Derzeit sorgen schadhafte Gleisabschnitte für ein Verspätungschaos  auf der Zugstrecke von und nach Sylt. Zwar hat die Bahn in einem offenen Brief sich dafür entschuldigt und Besserung versprochen, eingetreten ist diese aber noch nicht.


Werbung



2.  In diesen Tagen kommen auch auf Sylt die Seehundbabys zur Welt. Sollten Sie einen der Heuler am Strand finden, lassen Sie ihn bitte einfach in Ruhe. Die Mutter ist in den meisten Fällen nicht weit entfernt von dem Jungtier.
 
3. Am 8. Juni startet das große jährliche Harley Davidson Treffen auf der Insel. Dann treffen sich die Fans des blitzenden Chroms und satten Sound in Westerland. Um gemeinsam zu feiern und natürlich auch zu fachsimpeln. In gemeinsamen Touren erkunden sie die Nordseeinsel.
  
4. Die umfassende Sanierung und Renovierung der Keitumer St.Severin Kirche ist fast abgeschlossen. Pastor Ingo Pohl hat uns erzählt, was jetzt noch für Arbeiten bis zur Wiedereröffnung erledigt werden müssen.

5. Der Monat Mai war der wärmste, seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen. Täglich konnten fantastischen Sonnenauf- und Sonnenuntergänge am Wattenmeer und den Stränden beobachtet werden. Es war eine echte Wohltat nach  den vorhergegangenen Monaten.

6.  Der Kampener Unternehmerverein, der sich mit rund 50 Mitgliedern mit besonderen Events in Kampen im Rhythmus der Jahreszeiten engagiert, besteht seit fünf Jahren. Das wird groß in dem Inselort gefeiert. Vom 26 bis zum 28 Juli steigt ein besonderes Event in Kooperation mit dem Fashion und Lifestyle Magazin Vogue.

7. Die Fassade eines GEWOBA Hauses in Westerland, welches direkt gegenüber des Bahnhofs steht, wurde mit einem maritimen Wandbild verschönert. 

Werbung

Aktuelle Sylter Nachrichten mit Antje

Warum man zurzeit auf unserer Homepage nicht kommentieren kann 


Der Grund ist die neu eingeführte Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO.
Denn das alte Programm hat die IP-Adressen der Kommentierenden gespeichert und das verstößt nun gegen den Datenschutz.
Wir sind aktuell auf der Suche nach einem neuen Programm. Spätestens in 1 -2 Wochen, sollten dann Kommentare auf unserer Seite wieder möglich sein. Denn wir finden, das eine sehr gute Möglichkeit für Sie, unkompliziert uns etwas zu fragen oder Ihre Meinung kundzutun.

 

Seehunde vor Sylt und den nordfriesischen Inseln

Sylt und die Nordfriesische Inseln - ein Seehundparadies

 Vor den nordfriesischen Inseln lebt heute eine gesunde Seehundpopulation von etwa 6000 Tieren auf Seehundbänken in der Nordsee. Die Bemühungen um den Erhalt dieser Tiere sind noch relativ jung und mit zwei einschneidenden Daten verbunden: 1972 endete mit dem Verbot der Seehundjagd in Deutschland eine Ära, in der Seehund in der Nordsee fast ausgerottet worden wäre. Nachdem sich die Zahl der Seehunde allmählich wieder erhöhte, traf die Tiere 1988 eine Katastrophe. Ein Virus raffte 60 Prozent der Seehunde dahin. Das große Seehundsterben rückte den Seehund in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses und weckte viel Mitgefühl in der Bevölkerung. Wegen dieses Mitgefühls und einer großen Spendenbereitschaft konnten wichtige Maßnahmen ergriffen werden, um den Seehund zu schützen.

Der Schutz des Seehunds


Werbung


Nordfriesische Inseln sind ein idealer Lebensraum für den Seehund. Wer heute eine Ausflugsfahrt mit dem Schiff zu den Seehundbänken macht, wird aus relativ großem Abstand die Tiere mithilfe des Fernglases beobachten können. Früher fuhren die Ausflugsschiffe nah an die Seehundbänke heran und störten die scheuen Tiere. Auch heute ist der Seehund durch Motorboote oder Flugzeuge Störungen ausgesetzt, ein Bewusstsein für die Regelungen zu seinem Schutz ist jedoch tief in der Bevölkerung verwurzelt.

Seehundaufzuchtsstationen

Wer einen Seehund am Strand von Sylt findet, sollte dieses seltene Vergnügen nur aus einer Entfernung von etwa 300 Metern genießen. Auch andere Urlauber sollten darauf hingewiesen werden, dass sie sich dem Tier nicht nähern dürfen. Wer dem Tier etwas Gutes tun möchte, sollte vielmehr die Nummer der nächsten Seehundstation wählen, in der man sich sofort fachgerecht um das Tier kümmern wird.

Seehundaufzuchtsstationen sind aus dem Streit zwischen Tierschützern und Jägern entstanden und haben das Ziel, verwaiste Jungtiere, sogenannte Heuler, großzuziehen und wieder auszuwildern. Die Seehundpopulation wird somit geschützt. In den Seehundstationen können Besucher die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Die Stationen leisten über diese Aufgabe hinaus aber auch einen wichtigen Beitrag zur Seehundforschung und somit zum Erhalt dieses wunderschönen Tieres.

 

Sylter Videonews vom 15. Juni 2020

Das sind die Top-News der letzten 7 Tage.
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther war in der vergangenen Woche auf Sylt zu Besuch. Auch an Bord der Syltfähre hat man die Hygienemaßnahmen perfekt umgesetzt. Im Sommer gibt es wieder Fußball satt mit der Rummenigge Fußballschule. Der autonome Bus fährt weiter durch Keitum. Erste Heuler in 2020 wurden geboren. So steht es aktuell um die Hörnum Odde.

Um den ganzen Artikel/Newsletter lesen zu können und/oder das Video schauen zu können, brauchen Sie ein Abonnement  Bitte klicken Sie hier um sich über ein Abo zu infomieren.

Falls Sie schon ein Abonnement haben und diesen Text lesen, sind Sie nicht angemeldet. Dann bitte hier klicken: https://www.sylt-tv.com/anmelden.html

 

 

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
von Antje Rolke und dem Team von Sylt TV

 

Archiv

Nächste Events

28
Sep
Alter Kursaal, Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt

Mehr zum Thema

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection