Videos

 

Der RSS Feed von Sylt TV ist wieder da

Für alle die immer ganz top aktuell informiert sein möchten

Mehrere Besucher, die regelmäßig auf Sylt TV News zu ihrer Lieblingsinsel lesen haben den Wunsch geäußert, ob man nicht einen RSS-Feed einrichten könnte, damit sie über diese Möglichkeit keine unserer Nachrichten und Videos verpassen. Dieser Bitte sind wir selbstverständlich gerne nachgekommen, denn nicht alle sind auf den sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram und Co. unterwegs. Trotzdem möchten sie wissen, was hier gerade so los ist. Deshalb gibt es ab sofort wieder einen funktionierenden und aktuellen RSS-Feed von Sylt TV. Um dorthin zu gelangen, klicken Sie einfach auf den schönen orangenen Button.

Sylt TV RSS-Feed 

 

Die Sylt Nachrichten der Woche vom 24. Oktober 2016

Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Der erste Bus in Schleswig-Holstein, der nur mit Strom angetrieben wird, fährt auf Sylt.
2. Die Jungfernfahrt des RDC Autozuges am vergangenen Dienstag, verlief ohne Komplikationen.
3. Der Syltlauf 2017 ist für Einzelstarter bereits jetzt ausgebucht.
4. Am kommenden Wochenende tritt die sogenannte Bäderregelung für einige Zeit außer Kraft. Dann sind auf der Insel die Geschäfte nicht mehr am Sonntag geöffnet.
5. Die Bauarbeiten am Lister Markt gehen augenscheinlich gut voran. Dort entsteht Sylts erstes komplett überdachtes Einkaufszentrum.
6. In Morsum wurde der Goldene Oktober gefeiert. Damit will man den ländlichen Charakter der Ortschaft unterstreichen.
7. Ab 5. November wird für circa 14 Tage ein großes Chaos auf der Bahnstrecke von und nach Sylt befürchtet. Unter anderem fahren keine IC Züge die Insel an und der Westerländer Bahnhof wird an 4 Tagen gar nicht zu erreichen sein, abgesehen von den Autozügen der DB.


Werbung


 

 

Sylt Video ist "Hammer des Jahres"

SMG-Kampagne „Im hohen Bogen nach Sylt“ zum besten deutschen Werbeauftritt gewählt

Der Höhenflug der „Catapult Air“ geht weiter: Die Leser der Medien- und Werbefachzeitung HORIZONT wählten die Kampagne rund um die schräge Fluggesellschaft zur besten deutschen Kampagne des vergangenen Jahres. Damit geht der Hammer des Jahres 2018 in Gold an die Sylt Marketing Gesellschaft (SMG) und an ihre Hamburger Agentur Philipp und Keuntje (PUK). Ob große Marken wie Obi, Otto, Samsung und die Sparkasse oder international gefeierte Auftritte wie der "Ticket-Schuh" von Jung von Matt - sie alle hatten keine Chance gegen die mit viel Liebe zum Detail inszenierte Viralkampagne. 35 Prozent der insgesamt 4000 abgegebenen Stimmen entfielen auf die Kampagne der Sylter. Zur Wahl standen zehn Finalisten, die zuvor von einer HORIZONT-Fachjury festgelegt wurden.

 

Hintergrund

Als Reaktion auf den unzuverlässigen und unpünktlichen Bahnfahrplan entwickelte die SMG gemeinsam mit der Hamburger Agentur Philipp und Keuntje (PUK) in diesem Sommer ein Kommunikationskonzept, das den zweigleisigen Ausbau der Marschbahnstrecke zwischen Niebüll und Sylt forderte. Herzstück der Kampagne ist ein Kurzfilm, der zunächst die fiktive „Catapult Air“ aufs Korn nimmt, dann aber mit knallharten Fakten und einer Petition endet. Die dazugehörige Petition, nach zweimonatiger Laufzeit unterzeichnet von 42.875 Unterstützern aus dem gesamten Bundesgebiet, sorgte im Bundesverkehrsministerium für Eindruck und stellte die Weichen für den im November verkündeten zweigleisigen Ausbau.

 

 

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

No Internet Connection