Team Sylt eröffnete im Syltstadion sein "Mannschaftsheim"

Anzeigen



Die insulare Fußballspielgemeinschaft "Team Sylt", hatte am vergangenen Sonntag im Syltstadion etwas zu feiern. Zwar war das nicht der erhoffte Heimsieg des Tabellenletzten gegen Süderlügum, dafür hält das neue Mannschaftsheim inklusive Verkaufskiosk aber auch deutlich länger als bis zum nächsten Wochenende.

Team Sylt im SyltstadionMit sehr viel Eigeninitiative wurde das neue sehr stabile Heim auf der Westtribüne des Syltstadions errichtet und bietet den Besuchern der Heimspiele vom "Team Sylt" gleich mehrere Vorteile. Zum einen bietet der Dachvorstand des Holzbaus einen zusätzlichen Schutz vor Wind und Regen, dieser hat sich gleich am Eröffnungstag sehr bewährt. Zum anderen kann man den Zuschauern nun komfortabel kalte und heiße Getränke anbieten und auch die auf dem Fußballplatz so beliebte Bratwurst ist im Angebot.

Im Gebäude, dass eine komplett eingerichtete Küche enthält, gibt es zusätzlich einen Versammlungsraum, von dem aus man einen guten Blick auf das Spielfeld hat. Dieser kann sicher, nach vollendetem Innenausbau, als Pausenraum für Kaffee und Kuchen in der Halbzeitpause genutzt werden. Die Spieler und die Verantwortlichen freuen sich jetzt erst mal über den neu hinzugewonnen "Luxus".

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

22
Mai
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

23
Mai
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

26
Mai
St. Nicolai Schule
-
Sylt

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

Kommentare