6 Tipps zur Immobiliensuche auf Sylt

Leuchtturm SyltFast 20.000 Menschen leben auf Sylt, die restlichen 900.000 sind lediglich zu Besuch auf der viertgrößten Insel Deutschlands, um dort ihren wohlverdienten Urlaub zu verbringen. Zwischen weißen Sandstränden, frischer Seeluft und naturbelassenen Landschaften fassen jedoch jedes Jahr eine Handvoll Touristen den Entschluss, nach Sylt zu ziehen – und zwar für immer.

Um eine passende Bleibe auf der nordfriesischen Insel zu finden, kann man nach einer geeigneten Wohnung bei immowelt suchen. Worauf man dabei achten sollte und wie die Suche nach einer Wohnung bei immowelt eingegrenzt werden kann, können Sie in den folgenden Zeilen in Erfahrung bringen. Wir wünschen gutes Gelingen!

Tipps für zukünftige Inselbewohner

  • Tipp 1: Unter dem Motto „Kenne dein Limit“ sollte man sich vorab Gedanken darüber machen, welche Art von Immobilie auf Sylt gesucht werden soll und wie viel Geld bzw. Miete man bereit ist, für die neue Wohnung zu zahlen. Wichtig dabei ist, nicht nur auf die Mietpreise zu achten, sondern auch auf die Nebenkosten, die für Strom und Gas, Wasser und Müll berechnet werden.
  • Tipp 2: Ist die finanzielle Situation geklärt, steht noch die Frage nach der genauen Lage und dem Aussehen (Altbau oder Neubau) der Immobilie im Raum – immerhin gibt es alleine sechs verschiedene Orte entlang der Westküste von Sylt. Ebenso nicht außer Acht gelassen werden sollten die nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeiten wie auch die Verkehrsanbindungen.
  • Tipp 3: Neben der Anzahl der Zimmer sollte auch geklärt werden, wie viele Quadratmeter benötigt werden, um sein gesamtes Hab und Gut in der neuen Wohnung auf Sylt unterzubringen. Weiter ist es wichtig, ob in zeitnaher Zukunft die Familienplanung eine Rolle spielt – dementsprechend macht es durchaus Sinn, gleich ein Zimmer mehr einzuplanen.
  • Tipp 4: Ist eine geeignete Immobilie gefunden, in der jedoch beispielsweise eine Küche fehlt oder ein neuer Boden verlegt werden muss, kommen weitere Kosten auf einen zu. Daher sollte man bereits in den ersten Punkt mögliche Kosten für Renovierungsarbeiten (streichen, tapezieren etc.) oder Neuanschaffungen (Möbel, Babybett etc.) einkalkulieren.
  • Tipp 5: Auf Sylt finden insbesondere in den Sommermonaten regelmäßige Veranstaltungen statt, die zur Unterhaltung der Touristen beitragen sollen. Dazu zählen unter anderem ein Harley Treffen, Open-Air-Konzerte und diverse Sportevents. Daher sollte man sich vorher erkundigen, wo die Termine stattfinden und ob sie in der Nähe der neuen Wohnung liegen.
  • Tipp 6: Eine geeignete Immobilie kann man sowohl über das Internet wie auch in Tageszeitungen suchen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Makler zu engagieren, der auf Sylt nach passenden Wohnungen Ausschau hält – dafür verlangt er jedoch auch eine Provision (2 Monatskaltmieten) im Falle einer erfolgreichen Vermittlung.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

12
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection