Unfall auf dem Strandweg zwischen Tinnum und Westerland

Anzeigen



Auto am Strandweg Sylt verunglücktSylt, 30. Juli 2014 - Heute Morgen gegen 8 Uhr zwischen Tinnum und Westerland kam auf dem Strandweg in den Tinnumer Wiesen aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Auto von der Straße ab und landete in einem mit Wasser gefüllten Entwässerungsgraben. Die sofort herbei gerufene Tinnumer Feuerwehr konnte zum Glück sehr schnell feststellen, dass hierbei keine Menschen verletzt wurden und sich auch niemand mehr im Pkw befand der in Gefahr schwebte.

Auto fährt in Bewässerungsgraben auf SyltSo konnte man sich mit Hilfe eines Kranwagen auf die Bergung des Fahrzeugs konzentrieren, was schließlich durch vollen Körpereinsatz im Wasser auch gelang. An dem Fahrzeug entstand ein mittlerer Sachschaden. Neben den Kameraden der Tinnumer Feuerwehr waren auch noch der ADAC und die Sylter Polizei vor Ort.

Der Strandweg ist eine sehr beliebte Abkürzung von den Sylter Ostdörfern nach Westerland. Es sit aber nur eine schmale Straße, darum kommt es immer aus den verschiedensten Gründen zu solchen Unfällen, die zum Glück meistens glimpflich ausgehen.

Feuerwehr Tinnum birgt Pkw aus Wassergraben

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection