Verkehrsunfall mit 3 Verletzten in Hörnum

Unfall in HörnumHeute (09. Juli 2013) Mittag stießen in Hörnum auf Sylt zwei Autos auf der Rantumer Straße, in Höhe der Feuerwehr,l zusammen. Der Aufprall war so heftig, dass sich ein Fahrzeug überschlug. Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mussten in die Nordseeklinik nach Westerland gebracht werden. Wie schwer sie genau verletzt sind und wie hoch die Schadenssumme ist, ist zurzeit noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt noch den genauen Unfallhergang. 

Die Straße wurde, für den Zeitraum der Rettungs- und Bergungsarbeiten, durch die Hörnumer Feuerwehr gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

 

 

Seite durchsuchen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection