Verliert Sylt an Attraktivität durch Arbeitskräftemangel?

Anzeigen



Wir haben es gestern am 2.Weihnachtsfeiertag beim Westerländer Weihnachtsbaden erfahren, die Silvesterparty im Bahnhof, die in den letzten Jahren immer so super bei Syltern und Gästen gleichermaßen angekommen war, fällt 2013 aus. !!Artikeländerung!! Die Party fällt aus da es seid Xaver betriebstechnische Einschränkungen gibt! Es müssen noch Lüftungs-und Abluftarbeiten durchgeführt werden die aber erst im Januar gelöst werden können. Und da der Bahnhof ein öffentliches Gebäude ist, muss der Schutz gewahrt werden, der natürlich an erster Stelle steht. ---- Unsere Infomationen, dass das am Personalmangel liegt, war falsch.

Diese Aussage haben wir aber im vergangenen Jahr auch schon an anderer Stelle gehört. Im Sommer fielen zum Beispiel die beliebten Sylter Lammtage aus. Und jetzt im Dezember, gab es in der Friedrichstraße, der Fußgängerzone von Westerland, nur vereinzelt ein paar Glühweinstände und der Weihnachtsmarkt auf dem Bahnhofsvorplatz der Inselmetropole fiel ganz aus. Beide Male wurde auch hier zumindest als einer der Gründe dafür, der Personalmangel genannt. 

Dazu kommt noch, dass wir auch schon von mehreren gastronomischen Betrieben auf Sylt die Klagen gehört haben, dass man kein Personal mehr auf der Insel findet. Sei es als Vollzeitkraft oder aber auch als Aushilfe. Das führt teilweise sogar dazu, dass man über die Schließung des Betriebes nachdenkt, weil er nicht der Haupterwerb ist und man sich ohne qualifizierte Hilfe aufreibt zwischen den 2 Standbeinen.

Fiel 2013 aus, der Weihnachtsmarkt am Westerländer Bahnhof

Es gab auch schon in der letzten Zeit schon mehrere Kommentare auf unserer Homepage und der Facebook-Seite, dass sich Gäste wundern und enttäuscht sind, dass so viel ausfällt und die richtige Weihnachtsstimmung, außer natürlich auf den anderen Weihnachtsmärkten, nicht aufkommen wollte.

Jetzt ist die Lage auf Sylt im Moment sicher noch nicht kritisch, zumal es ja trotzdem noch genügend sehr gute Veranstaltungen gibt, aber wir gewinnen den Eindruck, dass das Problem stark zunimmt und irgendwann die Gäste sich nach Alternativen umsehen könnten. Leider habe ich kein Patentrezept auf Lager, aber die Organisationen der Sylter Unternehmen und Gastronomiebetriebe finden hoffentlich einen Weg, dem entgegenzusteuern. 

 Hinterlasst gerne eure Meinung dazu bei den Kommentaren.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

10
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection