Die Autobahn A7 wird von Freitag bis Montag voll gesperrt



Wer am kommenden Wochenende 23. bis 26. März 2012 mit dem Auto nach Sylt, oder von Sylt wieder nach Hause fahren will, könnte in ein Verkehrschaos geraten. Die Sperrung wird zwischen der Anschlussstelle Hamburg-Stellingen und dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest sein, und natürlich beider Richtungen betreffen, nach Norden und auch vom Norden in den Süden. Zusätzlich wird noch die Autobahn 23 von Hamburg in Richtung Heide voll gesperrt, auf Höhe der Anschlussstelle Eidelstedt. Der Verkehr wird zwar großräumig umgeleitet, aber die Fahrzeuge von 2 Autobahnen und der Verkehr, der dort üblicherweise fährt, muss sich über eine zweispurige Landstraße quälen. Das ist ein Kollaps nahezu unausweichlich. Normalerweise befahren diese Strecke bis zu 250.000 Fahrzeuge am Wochenende.

Dazu beginnt so langsam der Verkehr der Osterurlauber, die in die Feriengebiete nach Sylt, Schleswig Holstein oder Dänemark wollen, denn in Niedersachsen und Bremen beginnen die Ferien. Selbst die Behörden fürchten, dass die Staus bis nach Niedersachsen und Schleswig Holstein hineinreichen könnten. Wer es eben vermeiden kann, sollten auf gar keinen Fall in diesem Zeitraum diese Strecke passieren. Beginnen wird die Sperrung am Freitagabend um 22:00 Uhr und aufgehoben wird sie dann wieder am Montagmorgen 6:00 Uhr.

Allen die dort trotzdem herfahren müssen wünschen wir viel Glück und gute Nerven.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

22
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen