Weihnachten und Silvester auf Sylt

Weihnachten und Silvester SyltDie meisten Gäste begrüßt Sylt jedes Jahr im Juli und August, wenn gutes Wetter, angenehme Wassertemperaturen und sommerliche Events auf die Nordsee-Insel locken. Im Winter kommen wenige auf den Gedanken, die Insel zu besuchen, obwohl Sylt auch in der kalten Jahreszeit ein ganz besonderes Flair und außergewöhnliche Ereignisse zu bieten hat. Besonders zu Weihnachten und Silvester ist Sylt eine Reise wert, und man kann in dieser Zeit den Sylter Traditionen auf besondere Weise nachspüren. Der kalte Wind am Meer ist aber nicht zu unterschätzen, deshalb sollte man sich im Outdoor Shopmit warmen und wetterfesten Klamotten eindecken, um Erkältungen vorzubeugen.

Sylt zu Weihnachten - ab in die Fluten

Kurz vor Weihnachten verhält es sich noch recht ruhig auf der Insel, aber auch in dieser Zeit kann auf Sylt weihnachtliches Flair aufkommen. Der Bahnhofsvorplatz in Westerland ist festlich geschmückt und lädt zum Besuch des Sylter Weihnachtsmarktes ein. Kleine Ausstellerhütten, weihnachtliche Souvenirs und Geschenkideen sowie typische Sylter Spezialitäten locken die Gäste vom 14. bis zum 23. Dezember 2012 auf den Markt. Die ruhige Zeit bis Weihnachten ist sozusagen die Ruhe vor dem Sturm, denn ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag hat die Insel in der Regel wieder größere Besucherströme zu verzeichnen. Am 26. Dezember hält Sylt nämlich eine ganz besondere Tradition bereit: das große Sylter Weihnachtsbaden. Bei Wassertemperaturen um fünf Grad, Außentemperaturen um den Gefrierpunkt und eisigem Wind finden sich Jahr für Jahr über zweihundert wagemutige Schwimmer für das Weihnachtsbaden zusammen, um sich vor den Schaulustigen in die eiskalten Fluten zu stürzen. Wer sich beteiligen möchte, kann sich kurzfristig am Tag selbst anmelden. Allerdings sollte man nicht unterschätzen, wie viel Mut und Überwindungskraft es kostet, tatsächlich teilzunehmen. Das Event findet am Brandenburger Strand in Westerland statt.

Wenn die Korken knallen: Silvester auf Sylt

Auch Silvester bietet außergewöhnliche Events und Bräuche. In den Dörfern von Sylt-Ost findet der Maskenlauf statt, bei dem Erwachsene und Kinder Liedgut und Gedichte auf friesisch vortragen und dafür mit Süßigkeiten belohnt werden. Weiterhin wagen einige Reiter den Altjahresumritt, der seit dem 18. Jahrhundert gepflegt wird, und Sportliche können beim Silvesterlauf im Syltstadion teilnehmen. Die größte Party steigt in Westerland auf der Promenade. Dort kommen jedes Jahr hunderte Einheimische und Touristen zusammen, um die große Open-Air-Silvesterpartyzu feiern. Spätestens wenn der DJ den Song "Westerland" von den Ärzten auflegt, gibt es beim Feiern kein Halten mehr. Wer das erleben kann, hat bestimmt nicht zum letzten Mal Silvester auf Sylt gefeiert.  

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection