Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Weihnachten - Sylt TV

Auf Sylt Weihnachten zu feiern ist ein ganz besonderes Erlebnis

  • Antjes Inselnachrichten vom 14. November 2022

    Ganz plötzlich geht es auf den Sylter Straßen und in den Inselorten wieder ruhiger zu. Waren im Oktober noch sehr viele Gäste auf Sylt unterwegs, leerte sich die Insel in der vergangenen Woche merklich. Das gibt den Insulanern die Möglichkeit durchzuatmen, ein wenig mehr Freizeit zu genießen oder selber in die Ferien zu starten. Mit dem Beginn der Weihnachtszeit, in wenigen Wochen, ist es dann mit der Ruhe wieder vorbei. Die Urlauber kommen gerne im Dezember an die Nordsee, um die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel am Meer zu feiern.

    Unsere 7 Sylter Themen der Woche:

    1) Herbstlich schöner Sturm. Das erste Stürmchen im November 2022 zog über die Insel. Aber dieses war natürlich nicht zu vergleichen mit den Orkanen, die sonst gelegentlich hier schon im November auftreten. Wie überall in Deutschland war auch auf Sylt das Wetter viel zu warm und eher spätsommerlich,

    2) Begegnungszonen auf Sylt, die das ganze Jahr schon für viele kontroverse Diskussionen gesorgt haben, bleiben. Das Verkehrsexperiment in der Westerland Innenstadt wird weitergeführt. Ich bin ehrlich, ich habe es bis heute nicht kapiert, was damit bezweckt werden soll.

     

    3) Sonderfahrplan bei der Syltfähre. Die Syltfähre erweitert im November, wenn für drei Tage keine Sylt Shuttle und Autozüge über den Hindenburgdamm verkehren, ihren Fahrplan. Das sind die beiden Fähren der FRS Reederei die einzige Verbindung für Fahrzeuge jeglicher Art zwischen Sylt und dem Festland.

    4) Silvesterparty in Westerland. In der Silvesternacht steigt in Westerland auf Sylt endlich wieder eine große Open-Air-Party in der Musikmuschel auf der Promenade. Hier können Insulaner und Gäste mit Meeresrauschen das neue Jahr 2023 begrüßen.

     

    5) Wird es bald ein Tempolimit in Rantum geben? Wahrscheinlich nicht, das Thema 30 km/h auf der L24 durch Rantum ist erstmal vom Tisch.

    6) Weihnachtliches Sylt. In den nächsten Wochen öffnen die Weihnachtsmärkte auf der Insel. Insgesamt sind es 8 bunte Märkte, die auf das Weihnachtsfest einstimmen wollen. Allerdings fallen auch einige Weihnachtsmärkte dieses Jahr aus.


    7) Die Gemeinde Sylt sammelt an den Bahnhöfen wieder einmal die Schrotträder ein. Es ist ein immer wiederkehrendes Prozedere, damit die Fahrradständer an den Sylter Bahnhöfen nicht im Fahrrad-Chaos versinken.

     

    Antjes Sylt TV News
    Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Novemberwoche. Das Team von Sylt TV und ich.

    Bis zur nächsten Sendung in 7 Tagen und bleiben Sie gesund.

     

     

  • Der Jöölboom ist auf Sylt eine schöne Weihnachtstradition

    Im Sylter Heimatmuseum werden Kurse zum Kranzbinden für den Jöölboom angeboten

    Das Weihnachtslied vom Tannenbaum, in dem dessen Blätter gepriesen werden, ist auch auf Sylt bekannt. Gesungen wird es auch dort. Und doch haben die Menschen sicher immer ein wenig ein komisches Gefühl, wenn sie diesen Weihnachtsklassiker intonieren.

    Anzeigen

    Schließlich gab es auf dieser Insel in Nordfriesland bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts praktisch keine Bäume, was dem sich in dieser Zeit immer mehr entwickelnden Brauch, an Weihnachten einen Weihnachtsbaum aufzustellen, natürlich alles andere als entgegenkam. Was tun also in einer Region, in der das christliche Weihnachtsfest keine geringere Bedeutung als in den anderen Regionen hatte und sogar um das Julfest ergänzt worden ist?

    Der Jöölboom war geboren

    Da Tannen- und andere Bäume also fehlten, entwickelten die damaligen Bewohner Sylts ihre ganz eigenen Ideen, um den kleinen Makel wieder auszugleichen. Schließlich hatten die Menschen der damaligen Zeit ja schon Erfahrung mit Pflanzen-Schmuck, lassen sich doch bereits in der Antike und im früheren Mittelalter geschmückte Pflanzen und Bäume zu bestimmten Festen bezeugen. Folge der intensiven Überlegungen war also diese besondere Form des Weihnachtsbaumes, der auf Föhr und Amrum Kenkenbuum, von den Syltern aber neben Jöölboom auch Friesenbaum genannt wird. Aufgebaut ist dieser weihnachtliche Baum aus verschiedenen Elementen. An erster Stelle genannt werden muss das Holzgestell, das die Basis des gesamten Konstrukts darstellt. In dieses werden grüne Zweige gebunden, die zusammen einen Kranz ergeben. Schließlich dürfen auf keinen Fall die Figuren fehlen, die unbedingt aus Salzteig hergestellt werden müssen. Sie werden am Holzgestell befestigt und mittlerweile auch um Kerzen, wie sie auf dem zum Weihnachtsfest hinführenden Adventskranz zu finden sind, ergänzt. Schließlich bilden Adam und Eva unterhalb der hängenden Figuren gewissermaßen den Grundstein. In der Regel werden sie neben einem Baum samt Schlange positioniert.

    Alles hat seine Bedeutung

    Ein Sylter JöölboomBei den erwähnten Figuren handelt es sich um einen Hahn, ein Schaf, einen Fisch, ein Pferd sowie um ein Schwein und eine Kuh. Hinzukommen eine Mühle und Segelschiff. Die letzteren beiden stehen für die Seefahrt und den schon seit langer Zeit auf Sylt betriebenen Ackerbau, während die Tiere für bestimmte Eigenschaften des Menschen stehen. Der Wachsamkeit des Hahnes wird die Treue des Hundes gegenüberstellt. Letztere ist auch noch heutzutage typisch für den Vierbeiner, der als treuer Freund des Menschen gilt. Ausdauer, Kraft wie auch die Schnelligkeit werden vom Pferd symbolisiert, was wiederum einen Querverweis zur sich ebenfalls am Jöölboom befindlichen Figur der Mühle darstellt. Äpfel und Dörrobst werden ebenfalls an vielen Modellen befestigt, wobei diese fakultativ sind - also auch weggelassen werden können.

    Auch weit außerhalb von Nordfriesland bekannt

    Dass die Bewohner der Insel sich ihren ganz besonderen Friesenbaum an Weihnachten selbst basteln, dürfte nicht allzu sehr überraschen. Dass sich dieser Weihnachtsbaum aber bis nach Amerika ausgebreitet hat, wurde Anfang des 19. Jahrhunderts sicherlich nicht eingeplant. Doch wie kommt der aus der Not heraus geborene weihnachtliche Baum bis in die USA über den großen Teich? Wie viele andere Dinge auch - als Geschenk. So bastelten und basteln noch immer viele Sylter ihre Bäume selbst und schicken sie mitunter zu Verwandten und Bekannten in andere Städte. Sind sie dann erst einmal in Großstädten gelandet, ist der Weg in andere Länder zu interessierten Menschen gar nicht mehr so weit. Auf dem Wohnzimmertisch oder Fensterbrett fungiert er immer häufiger zudem nicht nur am Heiligen Abend als Weihnachtsbaum, sondern nimmt auch nicht selten die Funktion eines Adventskranzes ein.

    Jöölboome entwickeln sich zu einem Kultobjekt Sylts

    Sylt, eine der bekanntesten Inseln in Nordfriesland, erkennt mehr und mehr, welche Anziehungskraft diese speziellen Weihnachtsbäume auf Besucher haben. Umso besser, dass die Sylter es verstehen, ihren Friesenbaum auch zu vermarkten. So lässt er sich insbesondere im Internet beispielsweise von Privatleuten - häufig auch bereits geschmückt - ordern. Des Weiteren bieten Online-Shops Bäume zum Selberbauen als Bausatz an. Auch dies kann als Bestandteil des Bestrebens verstanden werden, diesen außergewöhnlichen weihnachtlichen Baum weiter zu verbreiten. Und wer weiß: Wo er nach dem Zusammensetzen Gefallen weckt, wird er im nächsten Jahr vielleicht sogar komplett selbst gemacht. Bleibt nur noch die Frage zu klären, was Jööl eigentlich bedeutet. Sicher ist, dass es in den nördlichen Regionen Weihnachten bezeichnet. Wörtlich besteht die Möglichkeit, Jööl mit Hjul in Verbindung zu bringen, was Rad bedeuten würde. Jol - wie es in Skandinavien heißt - steht hingegen für Freude. Ob nun das "Rad der Zeit" gemeint ist oder doch eher die Freude, die an Weihnachten herrschen soll: Der Jöölboom-Weihnachtsbaum fasziniert. Noch immer.

    Das Sylter Heimatmuseum bietet auch in diesem Jahr ein gemeinsames Jöölboom-Kranzbinden an. Am Montag, dem 23. November, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr und am Dienstag, dem 24. November, von 14:30 – 16:30 Uhr und von 17-19 Uhr, gibt es Gelegenheit gemeinsam und unter Anleitung bei Teepunsch und Keksen, die grünen Kränze zu binden. Die Materialien werden gestellt, ein Unkostenbeitrag von 15,- Euro wird erbeten. Eine kleine Anzahl von Jöölboom-Gestellen wird bei diesen Kranzbinde-Terminen gegen eine entsprechende Spende angeboten. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, bittet das Museum um Anmeldung unter Tel. 04651-32805 oder an der Kasse des Sylter Heimatmuseums.

  • Erste Sylt TV News 2023 vom 2. Januar

    Und schwups schon hat das Jahr 2023 begonnen. Wir sind gespannt auf die nächsten 12 Monate und sehen hoffnungsvoll in die nahe Zukunft.
    Auf Sylt wird es nun nach den Feiertagen wieder merklich ruhiger. Die Insel gehört bis zur Biike am 21. Februar fast allein den Insulanern. Also wer die Ruhe sucht und den manchmal recht einsamen nordfriesischen Winter aushält und erleben möchte, der hat in den kommenden Wochen dazu die Gelegenheit.

    Unsere Themen der Woche:

    1‍) Weihnachtliche Harley Bescherung. Am 1. Weihnachtsfeiertag beschenkten die Harley Weihnachtsmänner & Engel Kinder in der Friedrichstraße und auf der Westerländer Promenade.

     

    2) Weihnachtsbaden in Westerland am Brandenburger Strand. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fand in Westerland das Weihnachtsbaden statt. 120 wagemutige Fauen und Männer schmissen sich dabei in die 3 Grad kalte Nordsee.

     

    3) Syltlauf 2023 feiert Jubiläum. Der Syltlauf feiert seinen 40. Geburtstag und deshalb startet der Syltlauf 2023 diesmal in List und endet in Hörnum. Ob die Laufzeit, die für die 33,333 Kilometer gebraucht wird, sich verkürzt, wissen wir nach dem Rennen.

     

    4) Silvester 2022/2023 auf Sylt. Mit Open Air Partys endete auf der Insel das alte Jahr. Allerdings war die Teilnehmer diesmal nur etwas für Hartgesottene, den der Regen traf die Feiernden zeitweise waagerecht.

     

    5) Das Freizeitbad Sylter Welle schließt für drei Wochen. In diesem Zeitraum wird das Freizeitbad und die Saunalandschaft energetisch saniert. Der Start ist für den 9. Januar 2023 geplant und soll das Freizeitbad nachhaltiger machen.

     

    6) Sylter Sagenwald auch virtuell erlebbar. Auf der Kampener Seite des Sylter Sagenwaldes werden die Exponate ab sofort mit einem QR Code erlebbar.

     

    Sylt TV News 2. Januar 2023
    Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen unserer ersten Sendung ist 2023

    Ihre Antje Rolke und das Team von Sylt TV

     

  • Es waren ruhige Weihnachtsfeiertage auf Sylt

    Promenade Westerland Sylt Weihnachtn 2022
    Auch wenn am Strand beim Weihnachtsbaden super viel los war, insgesamt waren es ruhige Weihnachtsfeiertage 2022 auf Sylt

    Ein ruhiges Weihnachtsfest war es auch Sylt für die Rettungskräfte und die Polizei, es gab keine größeren Einsätze oder besonders viele. Auch wir hatten den Eindruck, dass es eine entspannte Weihnachtsstimmung unter den Insulanern und Gästen ist. Das Wetter war zwar durchaus durchwachsen und auch ein klein wenig stürmisch. Doch auch die Sonne blickte einige Male durch die Wolkendecke.

    Doch langweilig war es deshalb noch lange nicht, denn die Sylter Weihnachtsevents konnten nach der Corona bedingten Pause endlich wieder wie gewohnt stattfinden.

    Harley Weihnachtsmann auf Sylt am Strand
    Erst in der Friedrichstraße, dann auf der Westerländer Promenade, die Sylter Harley Weihnachtsmänner.

    1. Weihnachtsfeiertag

    Nach zwei Jahren Pause, kamen die Harley-Weihnachtsmänner wieder in die Westerländer Friedrichstraße, um dort die Kinder mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken zu erfreuen. Ein schönes Event, welches natürlich auch gerne von den Erwachsenen verfolgt und per Handy festgehalten wurde. Anschließen setzten die Engel und Nikoläuse Ihre Bescherung auf der Promenade fort.

    Weihnachtsbaden Sylt 2022
    Bei 3 Grad in die kalte Nordsee, welch ein Weihnachtsvergnügen auf Sylt.

    2. Weihnachtsfeiertag

    Auch die Weihnachtsbader/innen durften endlich wieder Ihrem frostigen Hobby am Brandenburger Strand frönen. Pünktlich um 14 Uhr ging es am 26. Dezember los. Circa 150 Unerschrockene Schwimmerinnen und Schwimmer stürzten ins kühle Nass. Die meisten waren auch schnell wieder aus dem Wasser, den erstens war das Wasser bitterkalt und zweitens hatte der leicht stürmische Wind die See ganz schön aufgemischt, dass an Schwimmen gar nicht zu denken war, höchstens an ein bisschen Planschen.

    Und damit auch nichts passiert, waren etliche Sylter Rettungskräfte vor Ort, um die Veranstaltung abzusichern, inklusive der Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.

    Ein Rettungskreuzer bewachte das Weihnachtsschwimmen auf Sylt
    Unter anderem ein Rettungskreuzer bewachte das Weihnachtsschwimmen auf Sylt

     

  • Feiertags-Reiseverkehr beim blauen AUTOZUG Sylt

    RDC reagiert damit auf das erhöhte Gästeaufkommen an den Feiertagen

    Der Weihnachtsmann trägt dieses Jahr blau – und spendiert allen Feiertagsgästen täglich acht Zusatzfahrten für eine (möglichst) entspannte An- und Abreise.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Zusatzfahrten ab Niebüll z.B. um 12:35 I 18:35 I 20:05 Uhr (alle außer 24.12. und 31.12.17) I 21:05 (22.12. u. 26.12.-30.12.17)

    Zusatzfahrten ab Westerland z.B. um 11:30 I 19:00 I 20:00 Uhr (alle außer 24.12. und 31.12.17) I 22:30 (22.12. u. 26.12.-30.12.17)

    Vollständiger Fahrplan mit allen Verladeschlusszeiten auf http://buchung.autozug-sylt.de

    Hinweis: Wer nicht gern wartet und flexibel ist, nutzt vom 26.-30.12.17 ab Niebüll sowie vom 1.1. bis 5.1.18 ab Westerland dennoch am besten Tagesrandzeiten für den Autozugstransport.

  • Fröhliche Weihnachten wünscht Sylt TV

    Ganz besonders alle denjenigen die trotz der Feiertage für uns im Einsatz sind

    Das Jahr neigt sich nun dem Ende entgegen und wir möchten auch Danke sagen.

    Allen die uns durch ihre Fotos, Fragen, Kommentare, konstruktive Kritik oder in anderer Form unterstütz haben.

    Wir hatten in den vergangenen 12 Monaten weit mehr als 2 Millionen Besuche auf unserer Homepage und über 8.7 Mio. Seitenaufrufe. Das ist mehr als in den 10 voran gegangenen Jahren. 

    Darüber freuen wir uns sehr!

    Bleiben Sie auch 2018 Sylt Tv treu, wir versprechen, weiterhin unser Bestes zu geben.

    Antje Rolke und ihr Team.

  • Jöölboom-Kranzbinden im Sylter Heimatmuseum

    Es sind noch ein paar Plätze frei!


    Der Sölring Jöölboom ist ein Nordfriesisches Weihnachtsgestell, das einstmals im gesamten Raum Nordfriesland verbreitet war. Auf den nordfriesischen Inseln und Halligen war es länger im Gebrauch als auf dem Festland, wo wohl wegen der, in der Winterzeit ungünstigen Verkehrsverhältnisse, der Tannenbaum erst sehr spät Einzug hielt. Dieser verdrängte dann fast vollständig die alten Weihnachtsgestelle.

    {module Responsiv Anzeige}

    Heute verbreiten zur Adventszeit wieder in vielen Stuben die Kerzen eines Sylter Jöölboom ihren warmen Schein. Dank des Engagements der ehemaligen Vorsitzenden der Söl’ring Foriining, der Keitumerin Maike Ossenbrüggen, konnte die Tradition des Sölring Jöölboom vor 35 Jahren neu belebt werden.

    In diesem Sinne bietet das Sylter Heimatmuseum auch in diesem Jahr ein gemeinsames Jöölboom-Kranzbinden an.

     

    Am Montag, dem 21. November, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr und am Dienstag, dem 22. November, von 14:30 – 16:30 Uhr und von 17-19 Uhr, gibt es Gelegenheit gemeinsam und unter Anleitung bei Teepunsch und Keksen, die grünen Kränze zu binden. Die Materialien werden gestellt, ein Unkostenbeitrag von 15,- Euro wird erbeten.

    Eine kleine Anzahl von Jöölboom-Gestellen wird bei diesen Kranzbinde-Terminen gegen eine entsprechende Spende angeboten.

    Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, bittet das Museum um Anmeldung unter Tel. 04651-32805 oder an der Kasse des Sylter Heimatmuseums.

  • Krippenspiele auf Sylt zu Weihnachten

    2017 finden zwischen 12 - 16 Uhr die Krippenspiele am 24.12. statt.

    Alle Kinder sind etwas aufgeregt am "Heiligen Abend", dass ist natürlich auch auf Sylt nicht anders. Um ihnen die Wartezeit bis zur Bescherung etwas zu verkürzen und sie etwas abzulenken, ist ein Krippenspiel eine gute Möglichkeit. Außerdem kann in dieser Zeit, wo die Kinder den Gottesdienst mit Krippenspiel besuchen, der Weihnachtsmann/das Christkind seine Arbeit in Ruhe verrichten.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige} 

    Und sein wir ehrlich, auch für viele Eltern oder Großeltern ist es ein sehr schöner Beginn wenn sie mit ihren Kindern oder Enkelkindern so das Weihnachtsfest beginnen können. Wir haben einige Termine für sie zusammengestellt, aber die List erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sie dürfen uns gerne mailen, falls wir einen Krippenspiel vergessen haben.

     

    Aus eigener Erfahrung können wir raten, frühzeitig zu kommen, weil man sonst schnell in der letzten Reihe steht.

     

    Sonntag, 24. Dezember 2017

    12:00 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel in Wenningstedt mit Pastor Chinnow, von der Norddörferkirche, in der Friesenkapelle am Dorfteich

     

    13:00 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel in Wenningstedt mit Pastor Chinnow, von der Norddörferkirche, in der Friesenkapelle am Dorfteich

     

    15:00 Uhr Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel in der Lister St. Jürgen Kirche unter der Leitung von Pastorin Hansen

     

    15:00 Uhr - St. Martin zu Morsum, Gottesdienst mit Krippenbild, Propst i.R. Knut Kammholz

      

    15:30 Uhr Auch in Westerland gibt es ein Krippenspiel, mit Pastorin Anja Lochner der St.Nicolai Kirche

     

     

    15:30 Uhr - Olivenhof, Tinnum (Ingewai 40), Gottesdienst mit Krippenspiel, Pastorin Susanne Zingel

     

    15:30 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel in St. Thomas / Hörnum mit Pastorin Gruenagel

     

    16:00 Uhr St. Christophorus Kirche,  Elisabethstr. 23  Krippenfeier für Familien 

     

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß und frohe Weihnachten

    {module In Artikel Anzeige}

     

  • Project1

  • Sylt TV Sendung vom 27.12. 2016

    Sylt Sendung mit Antje

    Unsere Sylt Themen der Woche:

    1. Probebohrungen nach Öl im Wattenmeer wurden der DEA glücklicherweise untersagt.
    2. Verkehrsminister Reinhard Meyer sprach mit den Pendlern und den Sylter Unternehmern über die Erfahrungen mit dem neuen Bahnanbieter.
    3. Die Syltfähre weitet ihren Fahrplan in 2017 deutlich aus.
    4. Kampen hat seinen Dorfkrug wieder. Thomas Samson und seine Lebensgefährtin eröffneten das beliebte Restaurant neu.
    5. Weihnachtsmänner auf Harley Motorrädern beschenkten zu Weihnachten über 200 Kinder in der Friedrichstraße.
    6. Sturmtief Barbara fegte gestern mit bis zu 133 km/h über die Insel hinweg. Deshalb fand auch leider das beliebte Weihnachtsbaden nicht statt.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Ich hoffe Sie hatten schöne Weihnachtsfeiertage mit den Menschen, die Ihnen wichtig sind. Wir haben auch schön gefeiert, deshalb kommen unsere Sendung und der Newsletter in dieser Woche auch etwas später. Wir hatten es ja schon angekündigt.
    Das wird in der kommenden Woche wahrscheinlich auch so sein und voraussichtlich in der zweiten Januarwoche, also am zum 10.01. machen wir eine einwöchige Pause.
    Jetzt gehen wir gemeinsam auf den Jahreswechsel zu und lassen uns überraschen, was 2017 für uns auf Lager hat. Wo sie auf Sylt ausgiebig feiern können erfahren Sie in unseren Veranstaltungshinweisen.

    Als Ergänzung zu dem Bericht über den Sturm Barbara, der gestern die Insel heimgesucht hat, haben wir noch einen Artikel mit vielen Fotos veröffentlicht. Der zeigt die Schäden, die heute im hellen sichtbar wurden. http://www.sylt-tv.com/odde-westerland-kampen-nach-dem-sturm-2712162.html

    Einen "Guten Rutsch" ins Jahr 2017 wünscht die gesamte Mannschaft von Sylt TV

    Ihre Antje Rolke

    Sylt Sendung mit Antje
    Sylt Sendung mit Antje

     

  • Sylter Harley Engel & Nikoläuse sind an Weihnachten unterwegs

    Harley Weihnachtsmann und Engel auf Sylt
    Sie werden wieder nicht zu überhören sein, die Weihnachtsmänner mit ihren Engeln auf den zweirädrigen Schlitten

     

    Es ist eine sehr schöne Tradition auf Sylt, dass am 25. Dezember der Weihnachtsmann und seine Engel mit dem Harley-Davidson Motorrad zu den Insulanern und den Gästen kommen, um diese zu bescheren.

    Dies wird auch in diesem Jahr wieder so sein und, genau wie in den vergangenen Jahren auch, ein großes Publikum anlocken. 

    Beladen mit kleinen Geschenken und Süßigkeiten kommen sie am 1. Weihnachtsfeiertag um 14:30 Uhr vor das Diavolo in der Westerländer Friedrichstraße. Danach geht es dann weiter auf die Promenade, wo ebenfalls kleine  Überraschungen auf die Kinder warten.  Ein schönes weihnachtliches Spektakel für Groß und Klein.

    So war es in den vergangenen Jahren in Westerland mit den himmlischen Vertreter/innen des Sylt Chapter.

  • Weihnachtsbaden auf Sylt 2017 - Termin, Infos, Fotos + Video

    Weihnachtsbaden ist immer am 26. Dezember in Westerland

    Das Weihnachtsbaden 2017 musste wegen zu gefährlicher Bedingungen abgesagt werden. Hier geht es zum Video.

    Bereits zum 32. Mal wird sich die Promenade in Westerland auf Sylt am 26. Dezember mit mehreren tausend Menschen füllen. Denn dann ist um 14:30 Uhr wieder Weihnachtsbaden am Brandenburger Strand. Bei Temperaturen um die 5-8 Grad, werden ungefähr 300 Mutige wieder in die circa 3 Grad kalte Nordsee stürmen.

    {module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

    Die vielen Schaulustigen werden das Ganze bei Bratwurst und Punsch bestaunen.  Wir werden natürlich auch 2017 wieder mit der Kamera dabei sein und Sie auf dieser Seite in Wort, Bild und Video über das Event informieren. Ein großes Dankeschön an die Feuerwehrleute, die DLRGler/innen und Seenotretter, die das Event absichern und an die Organisatoren.

    Anmeldungen werden am Veranstaltungstag ab 13 Uhr vor der Nolde Lounge auf der Promenade angenommen. Frühzeitiges erscheinen sichert die Teilnahme, denn es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl.

    Im vergangenen Jahr musste das Event leider wegen Sturm ausfallen. Hoffen wir das der Wettergott dem Weihnachtsbaden 2017 auf Sylt besser gesonnen ist.

    So war es in den vergangenen Jahren beim Weihnachtsbaden

    Heute war es mal wieder soweit, pünktlich um 14:30 Uhr stürzten sich mutige Frauen und Männer in die 5 Grad kalten Fluten der Nordsee. Auch die Luft war 5 Grad Celsius warm/kalt, sodass es sowieso keinen Unterschied mehr machte, ob man sich an Land oder im Wasser befand, wenn man sich erst mal seiner Kleidung entledigt hatte. 

    Der Andrang der Badenden wird von Jahr zu Jahr größer, so dauerte es in diesem Jahr gerade einmal 13 Minuten, bis alle Plätze für das Weihnachtsbaden  in Westerland auf Sylt vergeben waren. Und wie man ja im Video sieht, scheint das kalte Wasser der Nordsee glücklich zu machen.

     

    Die neuste Information vom 21.DezemberDie aktuelle Wassertemperatur beträgt: 7 Grad Celsius, also wärmer als in den letzten Jahren.

    --------------------------------------------------------------------------

    Heute am 2. Weihnachtsfeiertag 2012 kamen wieder Tausende an den Brandenburger Strand in Westerland, um der Sylter Tradition des Weihnachtsbaden zu frönen. Wobei man sagen muss, dass ungefähr 3.000 Zuschauer kamen, um 150 wagemutige Frauen und Männern dabei zuzusehen, wie sie sich in die 3 Grad kalte Nordsee gestürzt haben. Und das war bei 5 Grad Celsius und Südwest Wind mit der Stärke 4 wahrlich kein Vergnügen. In diesem Jahr waren es viele Weihnachtsmänner und -Frauen die bei dem Spektakel, dass schon zum 28. Mal stattfand, den Weg in die Fluten nicht scheuten. Die meisten waren nach einem kurzen Aufenthalt im Wasser schnell wieder auf dem Weg unter die warme Dusche, doch einige genossen es länger, dass es im Wasser wärmer war als im Sylter Wind.

    Ein besonderes Lob gilt natürlich den Sylter Feuerwehrmännern, dem Rettungscorps, dem DLRG, dem DRK und der DGzRS, die die Veranstaltung perfekt absicherten und so einen reibungslosen Ablauf gewährleisteten. Auch vom Veranstalter, dem Insel Sylt Tourismus Service, war wieder alles perfekt organisiert worden.

    Weihnachtsbaden Sylt 2012

    Weihnachtsschwimmen Westerland 2012

    Ältere Bilder, Videos und Berichte vom Sylter Weihnachtsbaden.

    Und so war es2011.

    Heute war es zum 27. Mal soweit, Weihnachtsbaden in Westerland auf Sylt. Die Bedingungen für die 150 Mutigen waren einfach perfekt. Herrlichster Sonnenschein, Wind aus Westsüdwest mit Windstärke 6-7. Dazu 8-9 Grad Aussentemperatur und die 6 Grad "warme" Nordsee. Dazu säumten tausend oder mehr Schaulustige den Brandenburger Strand und die Promenade von Westerland. Es gab natürlich heiße Getränke und Speisen für die Zuschauer und die Teilnehmer am Sylter Weihnachtsbaden. Ein großes Dankeschön gehört wieder der Feuerwehr, die für die Sicherheit bei diesem Event sorgten. Mehr bewegte Bilder von diesem Event, gibt es morgen in unserem großen Jahresrückblick Sylt 2011.

    5 Grad Luft- und 3 Grad Wassertemperatur beim 25. Weihnachtsbaden auf Sylt

    Die Promenade am Brandenburger Strand in Westerland säumten wieder tausende von Schaulustigen, als sich die 207 Wagemutigen am 26. Dezember 2009 in die Nordsee stürzten. Nach dem kühlen Vergnügen, konnten sich Zuschauer und Teilnehmer mit warmen Speisen und Getränken wieder auf Normaltemperatur bringen.

    Weihnachtsbaden auf Sylt 2009
    Die 25. Auflage des Sylter Weihnachtsbaden konnte zwar nicht mit einem neuen Teilnehmerrekord aufwarten, ein Spektakel war es aber auch in diesem Jahr. Doch was bewegt Menschen dazu, wenn andere bei Kaffee und Kuchen Weihnachten mit ihren Familien feiern, sich mehr oder weniger bekleidet in die kalte Nordsee zu werfen. Es scheint fast so, das dafür eine Urkunde, ein heißer Punsch und die Bewunderung der fröstelnden Zuschauer genügen.


    Römer beim Sylter Weihnachtsbaden 2009
    Auch dieses Jahr, gab es natürlich wieder etliche Teilnehmer die mehr oder weniger aufwendig verkleidet waren oder so wie Gott sie schuf, ins 3 Grad kalte Wasser hüpften. Wind und Wellengang trieben sie allerdings wieder schnell ins Warme zurück, so das das Event ziemlich schnell vorbei war.
    25. Sylter Weihnachtsbaden 2009

  • Wieder kein großer Weihnachtsmarkt in Westerland

    Wieder kein großer Weihnachtsmarkt in Westerland

    Geplantes Konzept scheiterte 2015 noch an Sponsoren und Mitstreitern

    Anzeigen

    Wie in der letzten Woche bekannt wurde, wird es leider auch in diesem Jahr wieder keinen großen Weihnachtsmarkt in Westerland auf Sylt geben. Zwar waren 2 Sylter Geschäftsleute mit großen Ambitionen das Thema angegangen, doch sie mussten einräumen, nicht genügend Mitstreiter/Sponsoren gefunden zu haben, um das Projekt zu stemmen. Man will aber jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern schon mit den Planungen für 2016 beginnen. Damit dann im Dezember endlich mal wieder der Rathausplatz im weihnachtlichen Glanz strahlen soll. So bleibt es bei dem kleinen aber feinen Adventsmarkt beim Restaurant von Jörg Müller. Dieser ist bei den Syltern und Gästen gleichermaßen beliebt, weil er so ein tolles Flair hat. Mehr zu den diesjährigen Weihnachtsmärkten auf Sylt in den nächsten Wochen. Jetzt ist es uns noch etwas früh für das Thema.

    Weihnachtsbäume Sylt

  • Zeit für Sylter Weihnachtsgeschichten

    Zeit für Sylter Weihnachtsgeschichten

    Weihnachtliches auf Sölring und Hochdeutsch im Altfriesischen Haus

    Altfriesisches Haus in Keitum auf Sylt

    Anzeigen

    Dem Klang Sylter Geschichten und Gedichten zur Weihnachtszeit lauschen - das kann man am Freitag, dem 11. Dezember, ab 16.30 Uhr in der besonders heimeligen Atmosphäre des Pesels im Altfriesischen Haus.
    Die C.P. Hansen-Preisträgerin des letzten Jahres, Renate Schneider, liest auf Sölring, dem Sylter Friesisch, und Erika Jessen, die von vielen Aktionen des "Lebendigen Museums" - zuletzt dem Jöölboom-Kranzbinden - gut bekannt ist, wird die deutsche Fassung der Texte zur Weihnacht vortragen.

    Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Erhaltung des denkmalgeschützten Altfriesischen Hauses wird am Eingang gebeten.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.