In Wenningstedt gibt es in der nächsten Woche, also Anfang Juli 2011 wieder reichlich Programm. Bei den verschiedenen Veranstaltungen dürfte für jeden etwas dabei sein.


r

Konzert „Freesen kann dat“

Am Dienstag den 05. Juli erobern zwei Friesen den Kapellenplatz in Wenningstedt: Um 19.30 Uhr treten Herbert Schröder und Peter Sawallich als "Freesen kann dat" auf die Bühne, um Gäste und Einheimische mit einer gekonnten Mischung aus Folkmusik und Klönschnack zu unterhalten. Ihr Repertoire ist vielseitig, neben plattdeutschen Balladen singen sie auch irische, schottische und englische Songs sowie bekannte internationale Evergreens. Unterhalten werden die Besucher nicht nur mit guter handgemachter Musik, sondern auch mit allerlei friesischen Weisheiten. Der Eintritt ist frei, bei schlechtem Wetter muss das Konzert leider entfallen.

Neuer Vortrag in Wenningstedt-Braderup: Natur Pur!

Joachim Sprengel ist ein begeisterter Ornithologe und beobachtet bereits seit seinem 16. Lebensjahr Vögel. In Zusammenarbeit mit dem Tourismus-Service veranstaltet er am Mittwoch, den 06. Juli um 20 Uhr seinen Diavortrag „Natur Pur!“ im Naturzentrum Braderup, bei dem er interessierten Gästen und Einheimischen seine Fotos präsentiert. Diese zeigen nicht nur die heimatliche Vogelwelt, es werden auch die Auswirkung von Stürmen verdeutlicht, Maßnahmen zum Küstenschutz erklärt und die verschiedenen Wolkenformationen gezeigt, auf die geachtet werden muss, um verlässliche Wettervorhersagen treffen zu können. Karten für den Vortrag gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Sylter Shanty Chor in Wenningstedt-Braderup

Am Donnerstag, den 07. Juli, tritt der Sylter Shanty Chor um 19.00 Uhr auf dem Kapellenplatz in Wenningstedt-Braderup auf. Die Lieder erzählen von Matrosen, Mädchen und natürlich dem Meer und laden das Publikum zum Mitschunkeln ein. Der Eintritt ist frei, bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in die Friesenkapelle verlegt. Bereits 1977 wurde der Sylter Shanty Chor gegründet und steht seitdem unter der Leitung von Horst Henningsen. Der Chor ist mit seinen derzeit 48 Sängern längst zu einer Institution auf der Insel geworden. Nach mittlerweile zehn CDs und Tourneen in der ganzen Welt sind die Musiker ihrer Heimat Sylt dennoch treu geblieben und treten auf der Insel besonders gerne auf.


 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

12
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection