Syltlauf Wir haben gestern in der Geschäftsstelle des Veranstalters TSV Tinnum 66 nachgefragt. Dort wurde uns bestätigt das die Organisatoren große Probleme mit dem Zustand der Strecke haben und es sind ja nicht einmal mehr 4 Wochen bis der Startschuss fallen soll. Man werde aber alles Menschenmögliche unternehmen, um diesen beliebten Volkslauf ordnungsgemäß durchzuführen. Auch habe man sich schon an die Gemeinden gewandt und an die Sylt Marketing GmbH, um mit gemeinsamen Kräften, die Wege wieder sicher zu machen. Auch wäre ein Umlegung der Strecke denkbar, wenn die Zeit für Reparaturen nicht mehr reichen sollte. Dann wäre der Syltlauf eventuell etwas kürzer oder länger als die 33.333 Kilometer, die normalerweise zu bewältigen sind.

Oberste Priorität hat aber die Sicherheit der Läufer, die steht über allem, so die Auskunft der Geschäftsstelle. Das heißt in letzter Konsequenz, das eine Absage nicht ausgeschlossen wird. Bleibt also für alle Läufer und sportbegeisterten Sylter nur zu hoffen, das man die Frostschäden auf der Rennstrecke von Hörnum nach List, noch in den Griff bekommt und der Winter endlich von Sylt abläßt. {jcomments on}{rss 1}

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

26
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen