Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

CoronaTestzentrum

  • Antjes Sylter Videonachrichten vom 3. Mai 2021

    Antjes Sylter Videonachrichten vom 3. Mai 2021

    Zu unseren 6 aktuellen Themen gehört natürlich der Saisonbeginn 2021 in der Modellregion Nordfriesland, die Neuigkeiten zum Haus "Rantum Inge" und wo man sich auf Sylt auf Corona testen lassen kann.

     

     Unsere Sylt Themen der Woche

    1) Sylt vor dem Neustart. In den vergangenen Tagen liefen auf Sylt die Vorbereitungen auf den zu erwartenden Urlauberansturm. Die Gastronomiebetriebe und die Vermietungsagenturen mussten viele organisatorische Aufgaben bewältigen.

    2) In allen Inselorten sind Corona Schnelltestzentren zu finden. Sylt Urlauber müssen sich alle 48 Stunden testen lassen. Das ist unkompliziert und schnell in den Inselorten möglich.

    3) Ringreiter Turniere fallen aus. Die acht insularen Ringreiter Vereine haben alle Turniere im Sommer abgesagt. Angesichts der Pandemie steht für die Vereine die Sicherheit der Menschen im Fokus.

    4) Haus Rantum Inge wurde unter Denkmalschutz gestellt. Damit wird ein Abriss des historischen Gebäudeteils aus dem Jahr 1818 verhindert. Und die kulturelle Bedeutung eines der ältesten Häuser in Rantum hervorgehoben.

    5) Urlauber Anreise am Samstag. Mit dem Start des Modellprojetes Nordfriesland wurde es am Samstag voll auf Sylt. Vor den Autozügen in Niebüll staute sich der Verkehr.

    6) Tierische Kinderstube in Wenningstedt. Rund um den Dorfteich in Wenningstedt tummeln sich momentan Graugansküken.

    Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt und bleiben Sie gesund
    Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt und bleiben Sie gesund
    Das wünsche ich Ihnen und das gesamte Team von Sylt TV

    Und was war noch so los auf der Insel?

    In der vergangenen Woche zeigte sich das Sylter Wetter von seiner allerbesten Seite. Die sonnigen Tage weckten die Vorfreude auf die bevorstehende Saison auf der Insel.

    Überall wurde aufgeräumt und saubergemacht, repariert und aufgebaut. Die Sylter sind bereit wieder die Gastgeberrolle zu übernehmen. Der Verlauf der kommenden Woche als Modellregion hat eine große Strahlkraft über die norddeutschen Grenzen hinaus. Wenn auf Sylt, Föhr, Amrum und in den Urlaubsorten an der Nordfriesischen Küste das Projekt Urlaub gut funktioniert und die Inzidenz weiter niedrig bleibt, könnte Urlaub bald überall in Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich.

    Das ist nur eins von acht weiteren Sylter Themen, die unsere Abonnenten in unserem Newsletter lesen können.

     

  • Die 12 wichtigsten Fakten zu einem Sylt-Urlaub im Mai 2021

    Die 12 wichtigsten Fakten zu einem Sylt-Urlaub im Mai 2021

    Ab dem 1. Mai 2021 dürfen wieder Urlauber auf die Insel

    Am kommenden Samstag startet das Modellprojekt Nordfriesland, das wieder touristische Unterbringungen unter Auflagen erlaubt. Die Insel Sylt beteiligt sich auch daran. Hier die nach unserer Meinung 12 wichtigsten Fakten. Stand: 25. April 2021

    1. Das Projekt dauert vom 1. bis zum 31. Mai 2021 und wird wissenschaftlich begleitet.

    2. Das Modellprojekt kann jederzeit beendet oder verlängert werden.

    3. Es gelten auch hier die aktuellen Kontaktbeschränkungen. Zurzeit dürfen maximal 5 Personen aus zwei verschiedenen Haushalten in einer Wohneinheit untergebracht werden. Kinder unter 14 Jahren zählen nicht mit.

     

    4. Bei der Anreise muss ein negativer Corona-Schnelltest oder ein PCR-Labortest von einem zertifizierten Anbieter vorgelegt werden, der nicht älter als 48 Stunden ist. Während des Aufenthalts auf Sylt muss dieser Test alle 48 Stunden wiederholt werden.

    5. Der Besuch von Cafés und Restaurants ist wieder möglich, allerdings darf hier der negative Corona-Test nicht älter als 24 Stunden sein.

    6. Eine Anreise mit der Syltfähre ist möglich. Einfach an der dänischen Grenze den negativen Corona-Test vorzeigen, der nicht älter als 24 Std. ist. Schleswig-Holsteiner reicht ein bis zu 72 Stunden alter negativer Test.

    Wenn sich alle an die Regeln halten und das Wetter mitspielt, wird es sicher ein tolles Erlebnis
    Wenn sich alle an die Regeln halten und das Wetter mitspielt, wird es sicher ein tolles Erlebnis

     

    7. Die Teilnahme der Beherbergungsbetriebe ist freiwillig.

    8. Die Vermieter müssen sich vorher beim Modellprojekt Nordfriesland bewerben um touristisch Reisende in der Zeit aufnehmen zu dürfen.

    9. Auch Campingplätze und Wohnmobilstellplätze dürfen öffnen.

     

    10. Für alle Beherbergungsarten gilt, Gemeinschaftseinrichtungen wie Sammelumkleiden, Duschräume, Saunen und Wellnessbereiche sind zu schließen. Nur Toiletten dürfen geöffnet bleiben.

    11. Sollte es zu einer Quarantäne kommen, darf man abreisen und sich Zuhause in Quarantäne begeben. Das Gesundheitsamt macht dafür aber strenge Auflagen. Die Abreise muss mit einem eigenen PKW (keine öffentlichen Verkehrsmittel) reisen.

    12. Es sind unter Auflagen auch einige Freizeitaktivitäten erlaubt. Dazu zählen unter anderem Wattwanderungen, Stadtführungen in kleinen Gruppen, sowie Ausflüge mit Schiffen bei begrenzter Teilnehmerzahl. Bitte informieren Sie sich vorher beim Anbieter.

    Alle Angaben sind ohne Gewähr. Ausführlichere Detailfragen werden hier beantwortet: https://www.nordfriesland.de/modellregion

  • Die Sylt TV News vom 16. November 2020

    Die Sylt TV News vom 16. November 2020

    Auch von der so gut wie leeren Insel Sylt haben wir wieder interessante Themen für sie zusammengestellt.
    Die Insel wird in diesem Jahr keine Events zu Weihnachten und rund um den Jahreswechsel erleben.
    In der vergangenen Woche hat direkt an der Promenade in Westerland ein Corona-Testzentrum seine Arbeit aufgenommen.
    An verschiedenen Stränden wurden jetzt Müllsammelstationen aufgestellt, wo man den am Strand gefundenen Unrat gleich schon trennen kann.
    Auf Sylt kamen 2020 die Seenotretter wieder dutzende Male als Retter in der Not.
    Auch in diesem Jahr und erst recht zu Corona Zeiten sollen wieder alle Kinder zu Weihnachten Geschenke erhalten. Darum kümmert sich seit vielen Jahren Sylta Schmidt.
    Der Morsumer Kurpark wurde sehr schön neu gestaltet und wird einen neuen Namen erhalten.

    Unsere Sylt Themen der Woche

     

    1) Keine Weihnachts und Silvesterveranstaltungen. Auf Sylt finden in diesem Dezember keine weihnachtlichen Veranstaltungen statt. Auch auf alle Silvesterpartys wird verzichtet, ebenso wie auf das Weihnachts und Neujahrsbaden.

     

    2) Corona Testzentrum hat Arbeit aufgenommen. In Westerland können sich Privatzahler ab sofort testen lassen. In der Villa Kunterbunt werden täglich für 2 Stunden Schnelltests durchgeführt.

     

    3) Neue Müllsammelstationen am Strand. Zwischen Westerland und Rantum sind neue Müllsammestationen aufgestellt worden. Wind und Wetterfest kann nun das ganze Jahr über auch am Strand der Müll richtig entsorgt werden.

     

    4) Einsätze der Seenotretter. Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger waren bis Oktober 2020 rund 1600 Mal im Einsatz auf der Nord und Ostsee. Dabei wurde 3400 Menschen geholfen. Wie sich die Pandemie auf die Spenden Bereitschaft der Menschen auswirkt, bleibt abzuwarten.

     

    5) Sylta Schmidt packt Weihnachtspäckchen für Sylter Kinder. Für Freude unter dem Weihnachtsbaum sorgt in diesem Jahr wieder Sylta Schmidt. Die Sylterin sammelt Geld, um Weihnachtspakete für bedürftige Sylter Kinder zu packen.

     

    6) Morsumer Kurpark bekommt neuen Namen. Der "Morsumer Garten" soll zukünftig wachsen und gedeihen. Neue Spielgeräte und ein Fitnessparcours wurden angeschafft. Der Park soll wieder zum Treffpunkt der Morsumer werden.

    Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
    Viele Grüße von Ihrer fast leeren Lieblingsinsel Sylt
    senden Ihnen Antje Rolke und das Team von Sylt TV
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.