Brand im 1. Obergeschoss des Seniorenheim in der Nordmarkstrasse

Feuer Seniorenheim Sylt Am Samstag den 9.April 2011 wurde die Feuerwehr auf Sylt um 13:29 Uhr alarmiert. Feuer im Seniorenheim in der Nordmarkstrasse von Westerland. Eine Person wurde vermisst. Hier der Bericht der Westerländer Feuerwehr. Aus einem Seniorenheim in der Nordmarkstraße wurde ein Küchenbrand im 1. OG gemeldet.
Die Feuerwehr Westerland rückte mit dem 1. Löschzug zum Einsatz aus. Eine Bewohnerin hatte vermutlich den Herd angelassen wodurch es zum Brand in der Küche kam. Die Bewohnerin konnte sich noch aus der Wohnung retten und wurde zur Beobachtung in die Klinik gebracht. Damit die Feuerwehr in ihre Wohnung konnte, lies sie die Zimmertür offen stehen, somit konnte sich der schwarze Brandrauch im gesamten Flur ausbreiten. Der Angriffstrupp hatte den Brand schnell mit CAFS gelöscht. Der Flurbereich wurde durch die Brandgase so stark kontaminiert, das die betroffenen Personen evakuiert. werden mussten. Es war der insgesamt 43. Einsatz für die Feuerwehr in Westerland, darunter waren natürlich auch technische Hilfeleistungen, Fehlalarme und leider auch kleine und große Feuer.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection