Flohmärkte auf dem Westerländer Rathausplatz in 2013

Seit einigen Wochen läuft die Saison der sogenannten Hausfrauenflohmärkte auf dem Platz vor dem Rathaus der Gemeinde Sylt. Sie sind in Westerland schon seit Jahren ein fester Bestandteil der regelmäßigen Veranstaltungen und beliebt bei den Schnäppchenjägern von Sylt und bei den Gästen. Sie finden in den Monaten April, Mai, Juni und September jeweils am 1. und am 3. Donnerstag eines jeden Monats statt. In den Monaten Juli und August finden sie jeden Donnerstag statt. Die Öffnungszeiten sind immer von 8 bis 18 Uhr. Es gibt ein breites Angebot, wobei strikt darauf geachtet wird, dass es sich nur um private Anbieter handelt.

Flohmarkt SyltAber die Hausfrauenflohmärkte tun auch noch etwas Gutes. Denn die Initiatorin Elfriede Jungfleisch stiftet alle Einnahmen, die durch die Standgebühren generiert werden für das Sylter Schulzentrum. Da ist in den vergangenen 10 Jahren, so lange gibt es den regelmäßigen Flohmarkt schon, die stattliche Summe von mehr als 65.000 Euro für Schulprojekte zusammengekommen.

So profitieren nicht nur die Anbieter und Käufer von den Flohmärkten, sondern auch die Sylter Schüler und ihre Lehrer, eine tolle Aktion.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Antenne Sylt Livestream

Seite durchsuchen

Anzeigen

Nächste Events

26
Feb
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

17
Mär
Congress Centrum Sylt
-
Sylt

18
Mär
Insel Sylt
-
Hörnum (Sylt)

Kommentare