Für ihren Bericht untersuchte die Piloten Vereinigung Cockpit, 32 von Verkehrsflugzeugen regelmäßig angeflogene Flughäfen in Deutschland. Bei 10 wurden Sicherheitsdefizite festgestellt und sie erhielten deshalb einen roten Stern. Der Sylter Flughafen war dabei, gelobt jedoch die Mängel zu beheben.

Flughafen Westerland Sylt
Der Sylter Airport,will nach dem Mängelbericht der Piloten Vereinigung Cockpit, seine Sicherheitsdefizite beseitigen.

Das heißt jetzt natürlich nicht, das man Angst haben muss oder gar die Landung in Westerland auf Sylt gefährlich ist. Aber um das Sicherheitsniveau an deutschen Flughäfen und dies gilt heute als hoch halten zu können, werden die jährlichen Untersuchungen durchgeführt.
Diese Mängel wurden auf Sylt festgestellt:
1. weder Runway-Guard-Lights noch Stopbars
2. keine Runway-Centerline-Lights
3. kein Grooving / Anti-Skid
Die genaue Erklärung der Begriffe und der ganze Mängelbericht für Deutschland,  hier finden Sie auch die anderen Flugplätze die einen roten Stern bekommen haben und warum. Mängelliste-2009.pdf

Der Sylter Flughafen nahm gegenüber Cockpit dazu Stellung. Er hat seit Mai eine automatische Wetterrundfunksendung ATIS in Betrieb.  Die fehlenden Runway-Guard-Lights sollen noch dieses Jahr installiert werden.  Nach Abschluss dieser Maßnahme wird Sylt den Stern wieder abgeben können.
Internetseite von Cockpit: http://www.vcockpit.de/

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

22
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok