Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Freiwillige Feuerwehren

  • Cannabis-Plantage auf Sylt von der Polizei ausgehoben

     

    Suchaktion L24 Feuerwehr und Polizei Sylt
    Suchaktion nach einer Cannabisplantage in einem Waldstück an der L24 von Feuerwehr und Polizei auf Sylt (Archivfoto)

     

    Gestern Abend kam es auf der Sylter L24 zwischen Westerland und Rantum zu massiven Verkehrsbehinderungen durch Einsatzfahrzeuge der Polizei und der Feuerwehr. Denn die Polizei hatte einen Hinweis bekommen, dass sich in einem dortigen Waldstück im Unterholz eine Pflanzenplantage befindet, aus der Drogen hergestellt werden können. Also suchte die Sylter Polizei den angegebenen Bereich ab, der von der Sylter Feuerwehr, aufgrund der fortgeschrittenen Stunde, ausgeleuchtet wurde. 

    Und man wurde tatsächlich im Unterholz eines Waldstückes fündig. Die Pflanzen wurden direkt ausgegraben und entsorgt. Welche Menge Marihuana man aus der illegalen Plantage hätte herstellen können, ist zurzeit noch nicht bekannt. Die Kripo auf Sylt hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und ist sicher dankbar, falls sich Zeugen melden würden, denen vielleicht in den vergangenen Monaten in diesem Bereich etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.