Vorschaubild

Es entsteht ein modernes Restaurant wieder direkt am Wenningstedter Kliff



Das Gosch Restaurant in Wenningstedt auf Sylt zieht ja bekanntermaßen um. Es sind zwar nur zwei- bis dreihundert Meter, aber das alte Restaurant wird abgerissen und es gibt einen Neubau, der wieder direkt am Kliff von Wenningstedt stehen wird. Der Grund dafür ist, dass das "Haus des Gastes" der Gemeinde Wenningstedt einen unverbauten Blick auf die Nordsee bekommen soll. Die Arbeiten, die am 2.Mai 2011 begonnen haben, kommen bisher gut voran, und soweit es uns bekannt ist, gab es keiner größeren Probleme oder Pannen. Aktuell läuft das Ausschalen der fertigen Betondecke im Erdgeschoss und die Dachabdichtung und Dachdämmung. Man kann auf dem Foto auch schon ganz gut erkennen, wie der Bau einmal aussehen wird.

Gosch Neubau in Wenningstedt auf SyltDas Bild entstand am 2.März 2012. Wann die Eröffnungsfeier sein wird, gibt die Firma Gosch noch nicht bekannt, nur dass es noch in diesem Jahr sein wird. Solange das neue Gosch Restaurant nichtfertig gestellt und eröffnet ist, bleibt das "Alte" voll in Betrieb.

Alle, die sich gerne aktuell über den Neubau auf Sylt informieren möchten, gibt es eine Webseite, auf der auch eine Live-Webcam Bilder von der Baustelle zeigt. http://www.gosch.de/umzug/

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection