Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Gret Palucca

  • Die Gret Palucca startet wieder zu den Seehundsbänken vor Sylt

    Gret Palucca List Sylt

    Seit diesem Wochenende hat die Saison 2022 für die Reederei Adler-Schiffe ab List auf Sylt wieder begonnen und sie starteten die Motoren. Mit dem Kutter Gret Palucca geht es nun täglich um 11.30, 13.15 und 15.00 Uhr zu den Ruheplätzen der Seehunde. Während der Fahrt wird ein Schleppnetz zu Wasser gelassen und man bekommt beim Seetierfang durch die Seemänner an Bord einen Einblick in das Leben der Sylter Nordsee. Dies ist ganz besonders bei den kleinen Gästen beliebt. Die gefangenen Tiere kommen anschließend natürlich wieder unversehrt zurück ins Meer.

    Die Schifffahrt gibt es auch als Kombitickets. Dabei lässt sich die Schifffahrt mit einem Besuch in die Naturgewalten in List oder ins Aquarium in Westerland kombinieren und man spart dabei auch noch Geld.

    Ab April startet die Reederei dann wieder in die Sommersaison. Den Fahrplan mit allen Infos und Tickets erhält man online unter adler-schiffe.de/sylt, direkt an Bord oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Die Mitnahme der Fahrgäste erfolgt unter Einhaltung der Bedingungen, die aus dem Beschluss der Landesregierung hervorgehen. Aktuelle Bestimmungen werden auf der Webseite der Reederei unter www.adler-schiffe.de/corona veröffentlicht.

  • Saison 2015 für Schiffs- und Ausflugsfahrten auf Sylt beginnt

    Ab 28.03. heißt es auf Sylt wieder täglich Leinen los für die Schiffe der Reederei Adler-Schiffe an allen Standorten. Zu Beginn auch gleich mit Sonderfahrten nach Helgoland und einer Season Opening Party auf der MS KOI.

    Saison 2015 für Schiffs- und Ausflugsfahrten auf Sylt beginnt

    Anzeigen

    Saisonbeginn der Adler-Schiffe: Jetzt papierlos an Bord!

    Ab 28.03. heißt es auf Sylt wieder täglich Leinen los für die Schiffe der Reederei Adler-Schiffe an allen Standorten. Zu Beginn auch gleich mit Sonderfahrten nach Helgoland und einer Season Opening Party auf der MS KOI. Zudem wurde die Onlinebuchung, somit die Flexibilität für den Kunden, noch weiter ausgebaut – ab sofort ist ein papierloses Ticketing für fast alle Fahrten möglich.
    Ab dem Hafen Hörnum fährt die MS „Adler-Express“ wieder täglich um 12 Uhr zur Insel Amrum und zur Hallig Hooge, jeweils mit genügend Zeit vor Ort, zurück auf Sylt ist man circa um 17.10 Uhr. Außerdem stehen wieder täglich die ‚Kleinen Rundfahrten ins Weltnaturerbe‘ mit der Adler VI auf dem Programm: um 16 Uhr die kurze Kaffeefahrt mit Kaffee & Kuchen und 17.30 Uhr der beliebte Happy-Hour-Törn, bei dem viele Getränke zum halben Preis angeboten werden. Neu in diesem Jahr ist die Frühstücksfahrt am Samstag und Sonntag um   10.30 Uhr, die für 9,50 ¬ inklusive eines umfangreichen Adler-Frühstücks angeboten wird. Ebenso samstags und sonntags steht um 12 Uhr noch die Mittagsfahrt mit Fisch vom Grill im Fahrplan. 

    Fahrten zu den Seehunden mit Seetierfang sind auch wieder ein wichtiger Bestandteil des Fahrplanes der Adler-Schiffe: Der beliebte Kutter „Gret Palucca“ fährt ab Samstag wieder täglich ab dem Hafen List um 11.30 Uhr, 13.15 Uhr und 15.00 Uhr raus zu den Seehunden. Ab Hörnum geht’s um 14 Uhr mit der Adler VI täglich raus zu den Ruheplätzen der Seehunde und Kegelrobben zwischen Sylt und Amrum, von Montag bis Donnerstag zusätzlich auch um 12 Uhr. Natürlich sind alle Fahrten inklusive dem beliebten Seetierfang, dabei fischen die Seemänner an Bord allerhand Seegetier wie Krebse, Krabben & Co. mit einem Schleppnetz auf und erklären die ‚Beute‘ anschaulich und unterhaltsam, bevor alles wieder in die Freiheit entlassen wird.
    Die beiden kulinarischen Touren, die Miesmuschel-Tour ab Hörnum (immer freitags) und die Austernbank-Tour ab List (immer donnerstags) sowie die fast schon legendären Piratenfahrt ab List finden sich ebenso im Fahrplan für 2015.

    Die MS Koi in Hörnum auf SyltZu Beginn der Saison stehen gleich zwei Highlights an: Am Ostersamstag, den 04.04. startet die MS KOI, das Eventschiff der Reederei, mit einer Season Opening Party ab dem Hafen Hörnum in die neue Saison (20-24 Uhr). Wetterunabhängig kann hier auf drei Decks ausgiebig mit den neuesten Clubsounds gefeiert werden. Und am Samstag, den 11.4. geht aus mit der MS Adler-Express auf eine Sonderfahrt nach Helgoland (weiterer Termin am 25.4.).
    Auch tut sich zudem einiges im Unternehmen in puncto Service bei der Onlinebuchung. Ein Zuwachs der Onlinebuchung ist unternehmensweit an allen Standorten zu verzeichnen – die Nutzung der mobilen Endgeräte zum Suchen und Buchen ansteigend. Darauf hat das Unternehmen reagiert und die Winterpause für die Optimierung des eTicketing-Verfahrens genutzt. Die Onlinebuchung wurde verschlankt und ab sofort kann man mittels eTicketing und QR-Code papierlos an Bord gehen (ausgenommen Kombitickets). Das ist nicht nur umweltschonender, sondern auch für den Gast ein erheblicher Mehrwert in der Flexibilität der Buchung. „Der Kunde entscheidet sich immer mehr spontan zu einer Schifffahrt und ein Großteil nutzt sein Smartphone zunehmend als Buchungs- und Einkaufsgerät – dieser Entwicklung müssen wir Folge leisten. Mit diesem neuen Verfahren, mit dem wir Vorreiter in unserer Branche sind, geben wir dem Gast mehr Komfort an die Hand.“, so Sven Paulsen, Inhaber der Reederei.
    Den gesamten Fahrplan, alle Infos  und Tickets erhalten Sie in den der Adler-Schiffe in den Häfen List und Hörnum, am Bahnhofsvorplatz in Westerland, in vielen anderen Vorverkaufsstellen der Insel sowie im Reederei-Büro in der Boysenstraße 13 in Westerland.

  • Sylter Videonachrichten vom 1. August 2016

    Sylt TV News vom 1.08.2016

    Unsere Sylt Themen der Woche:

    1. Herrenloser Aktenkoffer sorgte auf Sylt für Straßensperrungen und teilweises Verkehrschaos.
    2. Das Ausflugsschiff Gret Palucca rammt bei der Hafeneinfahrt die Mole und es wurden 4 Personen verletzt.
    3. Die deutschen Meisterschaften im Windsurfen fanden vor Sylt statt.
    4. Viel Prominenz kam am Freitag in die St. Severin Kirche zum Sommerkonzert der Stiftung Musikleben.
    5. Wenningstedts Strandtreppe ist um gleich 3 Punkte attraktiver geworden. Ein Schrägaufzug, eine Rutsche und gemütliche Sitzkissen.
    6. Rund um den Dorfteich in Wenningstedt, gab es am Samstag ein großes Fest mit Aktionen für große und kleine Besucher.
    7. Baumanns Krebsessen im Kampener Kaamp Hüs zog wieder viele prominente Zeitgenossen an.

    Wer übrigens noch mehr frische Sylt News jeden Montagabend bekommen möchte, abonniert am besten unseren Newsletter. Dieser enthält nicht nur weitere aktuelle Meldungen von der Insel, sondern auch viele TV-Tipps und Veranstaltungen für die kommende Woche. Dieser ist kostenlos und kann jederzeit ganz einfach auch wieder mit einem Mausklick abbestellte werden. Zusammen mit unserer Webseite, dem Wetter und den Sylter Live-Webcams, das Komplettpaket für alle Syltfans.

     

    Sylt TV News vom 1.08.2016
    Sylt TV News vom 1.08.2016
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.