Damit das Trauerspiel der Keitumer Therme endlich mal ein Ende nehmen kann, will
die Gemeinde Sylt auf die Rückgabe des Grundstücks klagen. Zum Stand der Dinge,
wurde von der Bürgermeisterin Petra Reiber, in einer Pressemitteilung Stellung genommen.

Die Keitum Therme sollten einmal so aussehen
Über tolle Kunstbilder ist man bei den Keitumer Thermen nie hinaus gekommen.

Bereits am 1.August 2008 hat die Gemeinde Sylt nach Streitigkeiten und
Baustillständen alle Verträge mit der Keitum-Therme Sylt-Ost Betriebsgesellschaft
über die Errichtung der Therme gekündigt. Ein Vergleich mit der Gegenpartei, 
scheiterte an den völlig gegensätzlichen Vorstellungen.

Zunächst wird jetzt das Schiedsgericht, bei dem bereits am ersten März Klage
eingereicht wurde, seine Zuständigkeit prüfen. Sollte es nicht Zuständig sein, wird
ein Zivilgericht die Entscheidung treffen müssen. Sollte dies der Fall sein,
kann man sich auf sehr lange Verhandlungen einstellen. Das Grundstück, würde
im schlechtesten Fall für weitere Jahre brach liegen.

Keitum Threme im Ruhestand
Die tolle Aussicht wird von der Bauruine und vom Bauschutt zerstört.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

13
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection