FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram


Philip Köster nach Sieg auf Sylt am Ziel seiner Träume

Der 18-jährige Weltmeister feiert ersten Sieg beim größten Windsurf-Event der Welt

(Westerland 07.10.12). Philip Köster hat sich in Westerland einen Traum erfüllt. Der 18-Jährige gewann am Sonntag den Waveriding-Wettbewerb beim Reno Windsurf World Cup Sylt und feierte damit seinen ersten Sieg beim größten Windsurf-Event der Welt. Dieser Erfolg fehlte dem alten und neuen Weltmeister im Wellenreiten noch in seiner Titelsammlung. "Das ist einfach der Hammer. Besser hätte mein Jahr nicht enden können. Jetzt geht's nach Australien und dann hoffentlich nach Fidschi. Da wollte ich schon immer hin, das ist ein weiterer Traum von mir", sagte Köster nach seinem Sieg auf Sylt. Im Finale besiegte der Shootingstar Alex Mussolini aus Spanien.

Philip Köster auf Sylt

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection