Sansibar SyltNun sollen sie doch kommen, die Ableger des Sylter Restaurants Sansibar. Für 2011 ist im Hamburger Hafen ein ca. 100 Plätze großer Ableger des Kultrestaurants direkt am Wasser geplant. Betreiber wird das Team des "East" in Hamburg werden. Es baut dort gerade ein eigenes Restaurant und will dieses mit der "Festland" Sansibar kombinieren, der Name steht auch schon: "Harbour East & Sansibar Weinbar". Auf Mallorca wird wohl im nächsten Jahr die Sansibar eine weitere Dependance bekommen. Im Yachthafen von Port Adriano, wo die Schiffe der Superreichen ankern, ist ein Restaurant mit 400-500 Plätzen nach dem Vorbild in den Rantumer Dünen. Das berichtete gestern die "Bild" in Ihrer Online-Ausgabe.

Nachtrag: Von Seiten der Sansibar, wollte man die Meldung nicht bestätigen, räumte jedoch ein, das Herbert Seckler die Idee generell gut findet.

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection