Keitum Sylt : St. Severins Glocken wurden abgebaut

Die Sanierungsarbeiten an der St. Severin Kirche in Keitum auf Sylt schreiten gut voran. Eine Infobox vor der Kirche informiert ausführlich über die Instandsetzung
und den aktuellen stand. Gestern wurden in einer aufwendigen Aktion die Glocke
entfernt und anschließend auf einem Provisorium vor der Kirche aufgehängt.

St. Severin Glocke
Da hängt sie noch an ihrem angestamten Platz die 381 Kg schwere kleine h-Glocke von St.Severin.

Die Arbeiten bei der Turmsanierung von St.Severin in Keitum auf Sylt
Demontage der Glocke im Turm von St.Severin

Infobox an der St.Severin Kirche in Keitum auf Sylt
In der Infobox direkt an der Kirche können sich alle Interessierten über die Turmsanierung und den Stand der Arbeiten informieren.

St.Severin in Keitum auf Sylt
Nach einigen Stunden harter Arbeit, war die 381 kg schwere Glocke dann wohlbehalten im Vorraum der Kirche angekommen.

Glockengestellt St.Severin
Hier wird sie in den nächsten ca. 2.5 Monaten ihren die tun und die Gläubigen zum Gottesdienst rufen.

 

 

  • Erstellt am .

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

09
Mär
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

30
Mär
Kursaal ³ in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection