Sylt TV Logo > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV > -Nielsens Kaffeegarten Keitum > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV > -Buchhaus Voss Westerland > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV > -Hotel Seilerhof Keitum > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV >

Pin It > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV >

Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup

Deutsche Meisterschaften 2013 wieder als Saisonhighlight auf Sylt

Vom 24. bis zum 28. Juli 2013 werden die Deutschen Windsurfing Meisterschaften im
Rahmen des Volvo Surf Cup presented by Flens in Westerland auf Sylt ausgetragen. Dabei
werden die Deutschen Meistertitel in den Einzeldisziplinen Racing, Slalom und Waveriding
vergeben. Der Overalltitel geht an den besten Windsurfer, aus der Kombination der
Einzeldisziplinen.

Für die Deutschen Spitzensurfer gibt es damit zwei Wettbewerbe, auf die sie sich
konzentrieren können: Zum einen den Deutschen Windsurf Cup (DWC) als Ranglistenserie,
zum anderen die Deutschen Windsurfing Meisterschaften auf Sylt als Einzelveranstaltung und
Saisonhighlight.

Surf Cup Sylt 2013 > Sylt ist 2013 wieder Saisonhöhepunkt des DWC Surf Cup | Sylt TV > Deutschland folgt hier dem Beispiel der internationalen Meisterschaften im Windsurfing, die in
Form einer Einzelveranstaltung durchgeführt werden. Die Deutsche Meisterschaft im Rahmen
einer Einzelveranstaltung eröffnet auch Teilnehmern die Möglichkeit, um nationale Titel zu
kämpfen, die aufgrund von internationalen Regatten oder beruflichen Verpflichtungen der
kompletten DWC-Serie nicht folgen können.

Aber auch für die engagierten DWC-Cupper, die der gesamten Tour der nationalen
Spitzenserie folgen, bietet der neue Modus eine Reihe von Vorteilen: Die Saison entspricht
jetzt dem Kalenderjahr. So kann die Winterpause für die Auswahl und das Tuning von neuem
Equipment und Trainingslager genutzt werden. Im Frühjahr wird dann mit optimaler
Vorbereitung in die neue Saison gestartet. Außerdem hat nun jeder Fahrer zwei Chancen, um
sich zu platzieren. Wer durch Verletzungen oder Wettkampfpech aus dem Rennen um
Spitzenplatzierungen in der Rangliste geworfen wurde, kann sich noch auf die Deutsche
Meisterschaft als Einzelwettbewerb konzentrieren.

In den nächsten Wochen werden die Tourstopps des Deutschen Windsurf Cups 2013
präsentiert. Neben den Deutschen Meisterschaften wird es wieder eine ganze Reihe
interessanter und herausfordernder Regatten geben.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.