Die "Diners Club Magazin Awards", gleich drei Auszeichnungen für Sylt

Die Leser des "Diners Club Magazin" haben gewählt – und Sylt hervorragende Platzierungen beschert: Im Rahmen des alljährlichen Wettbewerbs um die "Diners Club Magazin Awards" gelangte die Insel in der Rubrik "Schönste Urlaubsregion Europas" unter die zehn Finalisten und gewann die Silber-Platzierung.

Damit nicht genug, es wurden auch noch zwei Sylt Hotels ausgezeichnet. Als "Bestes Spa- und Wellnesshotel des Jahres weltweit" wurde das Hörnumer Spa-Hotel "Budersand" ausgezeichnet, zum "Romantischsten Landhotel im deutschsprachigen Raum" wurde das Rantumer Hotel "Söl'ring Hof" gewählt.

Jedes Jahr sind die Leser des exklusiven Magazins dazu aufgerufen, in mehreren Kategorien ihre Favoriten zu wählen. Diesmal wurden die Awards in acht Rubriken vergeben, angefangen vom "Trend-Auto des Jahres" bis hin zu "Europas Golf-Resort des Jahres". Nachdem die Insel Sylt 2009 zur "Urlaubs-Trauminsel des Jahres" gewählt wurde, behauptete sie sich dieses Mal in der Rubrik "Schönste Urlaubsregion Europas" innerhalb eines starken Feldes mit Kandidaten wie der Algarve, der Cote d'Azur, Venedig oder der Toskana. "Zum Abschluss einer erfolgreichen Saison ist die Silber-Platzierung ein schönes Bonbon, zumal sich beweist, dass die Insel über die Grenzen Deutschlands hinaus eine populäre Destination ist", freut sich Moritz Luft, Geschäftsführer der Sylt Marketing Gesellschaft (SMG).

Am 18. November wurden die "Diners Club Magazin Awards" in München im Rahmen einer glamourösen Gala mit rund 300 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Adel und Kultur verliehen.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection