Am Strand von Sylt LIVE und KOSTENLOS – Das N-Joy Bandfestival!



Wenn vom 25. bis 29. Juli der Volvo Surf Cup 2012 presented by Flens in Westerland auf Sylt stattfindet, wird nicht nur Action und Spannung auf dem Wasser geboten. Für jeden Besucher, Fan und Urlauber ist etwas dabei, wenn die Deutschen Meister 2012 im Windsurfing ermittelt werden. Allabendliches Highlight ist das N-Joy Bandfestival, das jeden Tag Bands der Extraklasse live und kostenlos auf die Promenade bringt.

Erstmalig startet das N-Joy Bandfestival bereits am Dienstagabend (24.07.12), mit dem Auftritt von Volkan Baydar, den viele noch als Mitglied der Band „Orange Blue“ kennen. Nun begibt sich Volkan Baydar auf Solopfade und bringt im Herbst 2012 sein erstes Album mit dem Singletitel „Raum schaffen“ heraus.

Nathalie Dorra auf SyltAm Mittwochabend (25.07.12) betritt eine der bekanntesten Soulsängerinnen Deutschlands die Brandenburger Bühne beim N-Joy Bandfestival. Nathalie Dorra wird mit Max and Friends Songs performen, die unter die Haut gehen. Mit Ausstrahlung und Stimmgewalt begeistert die Ausnahmesängerin immer wieder das Publikum und ihre Fans. Gänsehaut im Sonnenuntergang von Westerland ist angesagt, wenn Songs von Whitney Houston, Amy Winehouse und aktuelle Chartbreaker auf dem Programm stehen.

Keine Zeit zum Ausruhen bleibt den Zuschauern auch am Donnerstagabend (26.07.12). Als „Wiederholungstäter von Sylt“ kann die Band Tonbandgerät bezeichnet werden, brachten Sie bereits im Mai beim Summer Opening Besucher, Zuschauer und Fans zum Toben. Nominiert von N-Joy für den begehrten New Music Award, begeisterten Sie auch schon als Vorband von „Bosse“ mit Texten und Musik voller jugendlichem Enthusiasmus und Tatendrang.

Der Tatendrang nach neuen und unmöglichen Dingen treibt auch die Kuhlage und Hardeland Morningshowband am Freitag (27.07.12) auf die Bühne. Am „Hosen-runter-Freitag“ lassen Andreas Kuhlage und Jens Hardeland ihr Fruchfliegenhotel im Sender alleine, um beim N-Joy Bandfestival Entertainment und Enthusiasmus zu verbreiten. Plastikrosen und Plüschtiere werden die Antwort sein, wenn die singenden Moderatoren ihr Feuerwerk von guter Laune präsentieren.

Samstagabend (28.07.12) reiht sich der zweite Wiederholungstäter in die Reihe der Bands: Kris ist wieder da. Mittlerweile weiß jeder, wer Kris ist: Sobald die Songzeilen wie „Mit dir chilln, das ist was ich will…“ oder „Ich liebe diese Tage...“ zitiert werden, wird vielen klar, um wen es sich hier handelt.
Mit seinem ersten Solosong startete Kristoffer Hünecke alias Kris bereits durch und hat seit Anfang Juni sein erstes Soloalbum mit 12 Tracks auf dem Markt. „Diese Tage“ ist Kris wieder auf Sylt.

Sara Lugo wird am letzten Tag des Volvo Surf Cup 2012 presented by Flens den Sonntagabend (29.07.12) einläuten. Nach Auftritten unter anderem im New Yorker Jazz-Club und dem Rototom Sunsplash Festival in Spanien wird die 23-jährige nun beim N-Joy Bandfestival zum Mikrofon greifen. Ihre Musik ist eine Mischung aus Soul, Reggae und Pop, Ihre Stimme warm und klar, unverkennbar und sympathisch.

Den Abschluss des Festivals bildet am späteren Sonntagabend, wie so oft, das Sylter „Eigengewächs“ aus dem Norden der Insel: Bambus Klaus lässt an diesem Abend seine Bar an der Bushaltestelle alleine, und wird mit seinen selbstkomponierten Inselhits das Publikum noch einmal in Wallung bringen. Kult, Schlager und Mondscheinparties, wenn Bambus Klaus den Sylter Song „ich bin so gerne auf Sylt“ in die Nacht hinaus schmettert, springt auch der letzte Partyfunke über.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

18
Okt
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

23
Okt
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen