Sylter Geburtshilfe ist morgen Thema im Kieler Gesundheitsministerium

Anzeigen



Es ist sicher noch kein Grund um in Euphorie zu verfallen, aber morgen sollen im Gesundheitsministerium von Schleswig-Holstein Gespräche stattfinden, die bestenfalls eine Fortführung der Geburtshilfe auf Sylt zum Ergebnis haben könnten. Da in den letzten Wochen aber immer ein stetiges Hin und Her war, warten wir erstmal ab wie es ausgeht.

KIEL. Nach intensiver Prüfung der Sachlage und engem Austausch mit den Akteuren vor Ort kommt das Gesundheitsministerium zu dem Ergebnis, dass die Fortsetzung der Geburtshilfe auf Sylt möglich ist. Gesundheitsministerin Kristin Alheit hatte sich dazu wiederholt und zuletzt heute (10.12.) mit der 1. Bürgermeisterin von Sylt, Petra Reiber, ausgetauscht. Beteiligte vor Ort, Gemeinde, Kreis und Gesundheitsministerium setzen sich gemeinsam für eine Fortführung der Geburtshilfe ein.

Demo SyltMorgen (11.12.) wird daher erneut ein Gespräch mit Asklepios in Kiel stattfinden, zu dem das Gesundheitsministerium den Klinik-Betreiber eingeladen hatte. Die Asklepios-Nordseeklinik hat einen Versorgungsauftrag für die Geburtshilfe auf Sylt. Dieser gilt unbefristet. Asklepios hatte jedoch angekündigt, die Geburtshilfe nicht weiter aufrechterhalten zu können. An dem Gespräch mit Asklepios nehmen Nordfrieslands Landrat Dieter Harrsen, Petra Reiber, 1. Bürgermeisterin der Gemeinde Sylt, sowie Vertreter der Krankenkassen teil.

Die Nordseeklinik ist in der Pflicht, den Versorgungsauftrag zu erfüllen. Alle Beteiligte stehen bereit, sie dabei zu unterstützen. Ich erwarte von Asklepios, dass der Versorgungsauftrag über den 1.1. hinaus erfüllt wird“, so Gesundheitsministerin Kristin Alheit.

 

  • Erstellt am .

 

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

09
Mär
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

30
Mär
Kursaal ³ in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection