Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Die Sylter Polizei sucht Zeugen und Hinweisgeber

In der Nacht von Freitag (04.02.22) auf Samstag (05.02.22) wurden vier parkende Fahrzeuge im Süden Westerlands beschädigt. Die Tatorte liegen nur wenige hundert Meter auseinander: Im Robbenweg, zweimal im Meisenweg und im Lerchenweg wurden die Fahrzeuge mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Im Gaadt wurde außerdem ein Reifen eines parkenden Autos zerstochen. In der Andreas-Nielsen-Straße, im Zentrum Westerlands, konnte der Tatzeitraum bei einer Sachbeschädigung an KFZ indes auf den Samstag, in der Zeit von 14.45 Uhr bis 15.00 eingegrenzt werden. Die Kriminalpolizei auf Sylt hat die Ermittlungen dieser Sachbeschädigungen aufgenommen und fragt: Wer hat am Freitagabend, bzw. am Samstag Personen in Westerland beobachtet, die mit diesen Taten in Verbindung stehen könnten? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04651-70470 bei den Ermittlern zu melden. Vielen Dank!

Unbekannte beschädigten Autos im Süden Westerlands

Unbekannte beschädigten Autos im Süden Westerlands

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.