Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Windsurfen, Museumstag, VW-Bus Power Sylt + mehr News vom 22.Mai 2012

DWC Surf Cup Sylt

1. DWC-Surfcup Opening 20122.
2. Kein Kunstmuseum am Keitumer Watt
3. Wieder Beach Polo zu Pfingsten
4. VW-Bus Treffen 2012
5. Mitmachtag aller Sylter Feuerwehren
6. Viel Andrang am Museumstag
7. Die ersten Kreuzfahrtschiffe gingen in List vor Anker

Im wmv-Videoformat

{module Sylt TV Video News 22.Mai 2012}

Das erste Event der Windsurfer fand in diesem Jahr auf Sylt statt. Es wurden Wettfahrten im Waveriding gefahren, die in die Wertung des nationalen Wettbewerbs DWC einflossen. Darüber hinaus gab es auch einen internationalen Wettbewerb, denn die "Racer" suchten ihren Europameister und haben ihn auch gefunden. Alles in allem herrschten gute Bedingungen am Brandenburger Strand in Westerland, und ein attraktives Rahmenprogramm wurde den zahlreichen Touristen auch geboten.

Am Sonntag den 20.Mai war in ganz Deutschland Museumstag, da konnten alle interessierten Bürger die Museen kostenlos besuchen, und es wurden auch zahlreiche Veranstaltungen geboten. In Keitum hatte sich der Sylter Verein etwas ganz Besonderes einfallen lassen, den es gab "Living Historie" zu sehen. 8 Sylterinnen und Sylter schlüpften in die Haut von historischen Inselbewohnern und erzählten den zahlreichen Besuchern aus ihrem Leben. Ort dieser lebendigen Geschichte war das "Altfriesische Haus" am grünen Kliff.

Der Verein VW-Bus Power Sylt hatte Fans dieser Fahrzeuge aus ganz Deutschland zum Treffen nach Sylt eingeladen. Neben vielen Fachgesprächen und austauschen von Insidertipps, wurde natürlich auch noch Zeit für eine gemeinsame Inselrundfahrt gefunden. Eine zünftige Party mit der Sylter Band "Mungo Park" fand am Samstagabend statt.

{module Phoca Facebook Comments}

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.