Auch in dieser Woche sind wieder die Nachrichten zur Corona-Krise vorherrschend, doch es gibt auch noch andere Themen in unseren Sylt News.
So beurteilt die Sylter Polizei die aktuelle Lage.
Die Fahrpläne der Sylter Verkehrsgesellschaft wird dem geringeren Fahrgastaufkommen angepasst. Bis zum 19. April dürfen keine Gäste nach Sylt reisen. Die Autozüge und die Syltfähre sichern die Versorgung der Insel Sylt mit allen benötigten Waren. Hunde müssen wieder außerhalb der Freilaufzonen angeleint werden. Das Lister Schwimmbad erhält Fördermittel vom Bund für die Modernisierung.

Um den ganzen Artikel/Newsletter lesen zu können und/oder das Video schauen zu können, brauchen Sie ein Abonnement  Bitte klicken Sie hier um sich über ein Abo zu infomieren.

Falls Sie schon ein Abonnement haben und diesen Text lesen, sind Sie nicht angemeldet. Dann bitte hier klicken: https://www.sylt-tv.com/anmelden.html

 

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Ihre Antje Rolke

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection