Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Donnerstag bis Sonntag ist wieder das große Harley-Davidson Treffen auf Sylt
2. Mit der Tour der Verbundenheit machte das DRK Blutspendeteam mehrere Stopps auf der Insel.
3. Auf der ehemaligen Fahrbereitschaft des Militärs entsteht die neue Lister Mitte.
4. Für die Stand Up Paddler gab es, bei schönstem Wetter, einen Wettkampf am Samstag in Westerland.
5. Offene Türen gab es am Samstag beim Alfred Wegener Institut für kleine und große Forscher.
6. Am Sonntag konnte man die Geschichte Keitums und seiner Bewohner in früheren Zeiten hautnah erleben.
7. Dort wo früher die Kartoffelkiste in Wenningstedt stand, entsteht jetzt ein Fun-Park für Kinder und Jugendliche.

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns natürlich darüber, wenn Sie uns aktuelle Fotos und Nachrichten während Ihres Aufenthalts auf der Insel zuschicken. Das können die üblichen schönen Syltbilder sein, aber auch kurioses, lustiges, rätselhaftes oder aktuelle Ereignisse. Da heutzutage ja fast alle mit dem Smartphone unterwegs sind, ist es ja auch ein Kinderspiel uns zu erreichen. Das funktioniert per SMS oder Whatsapp über die 01520-6037388 oder schicken Sie uns über unsere Facebookseite https://www.facebook.com/sylt.tv eine Nachricht.


Am kommenden Wochenende, das können Sie ja auch unserer Sendung entnehmen, ist wieder das große Treffen der Harleyfahrer auf der Insel. Aus vielen Zuschriften und Kommentaren wissen wir, dass es nicht nur Freude über dieses Event unter den Syltfans gibt. Deshalb möchte ich noch kurz 2 Dinge dazu loswerden. Wir berichten jetzt seit 10 Jahren über und von dieser Veranstaltung, und es hat noch nie einen nennenswerten Zwischenfall gegeben, der nicht auch bei jedem anderen Fest mal vorkommt. Auch wenn die Fahrer manchmal martialisch aussehen, die sind freundlich, harmlos und wollen nur spielen. Wer sich dem lauten Motorengeräusch, so gut es geht, entziehen will, hält sich am besten einfach am 3. und 4. Mai von Westerland Mitte fern. An allen anderen Plätzen ist das Knattern der Maschinen durchaus zu ertragen.
Wir freuen uns drauf und werden natürlich auch wieder berichten.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection