Der Winter kommt nach Sylt - Wochenende wird frostig

Anzeigen



Winter 2014/2015 bringt zum 1.Advent Minustemperaturen auf die Insel Sylt

Archivbild - Winter auf Sylt Unser morgendlicher Fotograf Oke Boysen schreibt es ja schon seit Tagen, es ist bannig kalt auf Sylt geworden. Und auch so mancher Autofahrer musste morgens schon mal den Eiskratzer zum Einsatz bringen. Jetzt am Wochenende zum 1. Advent wird uns der Winter 2014/2015 laut Vorhersage den ersten Tag mit Dauerfrost bescheren. Schneien soll es aber leider nicht.

Sonntag soll es kalt und sonnig werden - Schnee wird es aber nicht geben

War es im Laufe der Woche noch relativ gemäßigt auf Sylt mit 6 bis 7 Grad im Plus, so fallen die Temperaturen jetzt stetig, bis es am Sonntag den 30. November, der auch gleichzeitig der 1. Advent ist, Dauerfrost geben soll. Die gute Nachricht ist, es wird wohl am Freitag, Samstag und Sonntag auch viel Sonne auf der Insel geben, wie die Wettervorhersage auf Sylt-Wetter.de prognostiziert. Allerdings wird es auch windig sein, was die Temperaturen wohl noch kälter erscheinen lässt.

Das ist doch der ideale Auftakt für die Adventszeit und somit sorgt auch das Wetter für die richtige Einstimmung auf Weihnachten. Die Betreiber der 3 Weihnachtsmärkte in List, Morsum und am Restaurant Jörg Müller in Westerland wird es freuen. Schmecken heiße Getränke mit und ohne Alkohol und Bratwürstchen oder dampfender Kaffee und Plätzchen und Kuchen bei trockener Kälte gleich noch mal so gut. 

Genießen Sie also das erste Winterwochenende auf Sylt und gehen sie raus, erst an den Strand dann auf einen der Weihnachtmärkte.

1. Winterwochenende 2014/2015 auf Sylt

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

20
Jun
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

26
Jun
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

16
Jul
Syltstadion in Westerland
-
Sylt

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

-


-

-