Der Westerländer Spielplatz im Südwäldchen wird saniert und teilweise erneuert

Es werden auch neue Spielgeräte installiert, um den Spielplatz wieder attraktiver zu machen

In der 17. Kalenderwoche beginnen die Sanierungsmaßnahmen auf dem Spielplatz im Südwäldchen. Neben der Sanierung werden auch neue Spielgeräte installiert. Bis zum 11. Mai 2018 ist der Spielplatz daher nur eingeschränkt nutzbar. Dafür ist aber auch alles anschließend wieder schön oder sogar ganz neu.

Wer nicht wissen sollte, wo sich das Südwäldchen in Westerland auf Sylt befindet, findet es zwischen dem Syltstadion und dem Dünencampingplatz. Der Spielplatz selbst befinde sic hungefähr in der Mitte.

Sylt, 24. April 2018

Presseinformation: 0070-04-2018

 

Seite durchsuchen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection