Feuer in der "Strandoase" in Westerland auf Sylt

Anzeigen



Feuer im Strandrestaurant Sylt, 2. August 2014 - Heute Morgen kurz vor 6 Uhr ging ein Alarm in der Feuerwache von Westerland ein. In dem beliebten Restaurant am Meer der "Strandoase" war ein Feuer ausgebrochen.

Brand war im zum Restaurant gehörigen Kiosk entstanden und fraß sich von da aus in das Dach der "Strandoase". Dank dem schnellen Eingreifen die Westerländer Feuerwehr, sowie dem raschen Eintreffen der nach alarmierten Kräfte der Wehren aus Rantum und Tinnum konnten die Brandnester intensiv und schnell bekämpft werden. Man hatte sich entschlossen, dass Dach direkt von aussen zu öffnen, um von dort die Feuerstellen bekämpfen zu können. Das war genau die richtige Taktik um das Feuer zu bekämpfen. Sowohl das Dach, als auch der Restaurantkomplex konnten gehalten werden.

Feuerwehr Westerland kann die Stranosae retten Feuerwehr Westerland kann die Stranosae retten Feuerwehr Westerland kann die Stranosae retten Feuerwehr Westerland kann die Stranosae retten Bei dem Einsatz waren insgesamt 60 Sylter Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen vor Ort und gegen 08:00 Uhr konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Die Polizei und die Kripo Sylt sind an der Brandstelle und haben die Ermittlungen aufgenommen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die genaue Brandursache und die Höhe des Schadens sind aktuell noch nicht bekannt. Eine Brandwach bleibt erst mal vor Ort.

Das Video des Feuerwehreinsatzes beim Brand an der Strandoase in Westerland

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

22
Nov
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

24
Nov
Sylter Landschlachterei
-
Sylt-Ost

26
Nov
Sylter Heimatmuseum
-
Sylt-Ost

02
Dez
Tourismus Service Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen