Der Flughafen Sylt meldet für das Geschäftsjahr 2009 eine Steigerung der Passagierzahlen um 14,8 %. Damit wurde im 5. Jahr in Folge ein Zuwachs erzielt.


Der Flughafen Sylt blickt auf ein positives Geschäftsjahr 2009 zurück und befindet sich im 5. Jahr in Folge auf deutlichem Wachstumskurs. Mit 176.000 Passagieren stieg das Aufkommen nach 2008 um 14,8 %. Gleichzeitig wurde damit das bisherige Rekordniveau aus dem Vorjahr erhöht.

"Dieser neue Passagierrekord ist vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise und durchschnittlichen Passagierrückgängen im Inland in Höhe von 5 % sehr erfreulich und bemerkenswert!", so Geschäftsführer Peter Douven.

Die Anzahl der Flugbewegungen ist dem gegenüber im Vergleich zum Vorjahr in 2009 um 5,5 % gesunken. "Dies führt zu einer besseren durchschnittlichen Auslastung und macht damit wirtschaftlich und umweltpolitisch Sinn!" kommentiert Peter Douven. Das Thema Fluglärm beschäftigte den Sylter Flughafen in der Vergangenheit auf unterschiedlichen Ebenen. So haben Flughafengegner die Erstellung eines Lärmgutachtens durchgesetzt, dessen Ergebnisse zwar vorliegen aber noch nicht abschließend behandelt wurden. Gemäß Auskunft des Flughafens entsprechen die Ergebnisse den eigenen Erwartungen.

Gleichzeitig wurde in 2009 das neue Lärmschutzgesetz auf dem Flughafen Sylt als zweitem Flughafen umgesetzt. Der Flughafen rechnet in Kürze mit entsprechenden Veröffentlichungen der zuständigen Landesbehörden.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

26
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

02
Okt
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen