Sylt TV Logo> Hausfrauenflohmarkt Westerland spendet 18.000 € an Sylter Schulen | Sylt TV > -Nielsens Kaffeegarten Keitum> Hausfrauenflohmarkt Westerland spendet 18.000 € an Sylter Schulen | Sylt TV > - Buchhaus Voss Westerland> Hausfrauenflohmarkt Westerland spendet 18.000 € an Sylter Schulen | Sylt TV > - Hotel Seilerhof Keitum> Hausfrauenflohmarkt Westerland spendet 18.000 € an Sylter Schulen | Sylt TV >

Die Gemeinde Sylt dankt Elfriede Jungfleisch und Erika Henze

Nach der Saison ist vor der Saison - der Hausfrauenflohmarkt 2018 konnte wieder ein beeindruckendes Ergebnis vorweisen.

Allein im vergangenen Jahr vereinnahmte Elfriede Jungfleisch mit Unterstützung von Erika Henze über 18.000,- €, die als Spende an den Schulverband Sylt gingen. Im Laufe ihrer vielen Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit kamen über 190.000,- € zusammen und jedes Jahr profitieren die Schülerinnen und Schüler davon. Im Jahr 2018 wurden u.a. 3.392,04 € an Klassenfahrtzuschüssen gewährt. Darüber hinaus gab es zwei besondere Fälle: ein Förderbeitrag für eine Wirtschaftsexpedition in die USA sowie für eine Klassenfahrt der Förderklasse.

„Sie setzen sich seit Jahrzehnten unermüdlich für die Schüler unserer Insel ein, Ihr Engagement ist großartig, vielen herzlichen Dank dafür!“ würdigt Bürgermeister und Schulverbandsvorsteher Nikolas Häckel die gebürtige Sylterin. „Persönliche Worte und ein Blumenstrauß sind lediglich ein kleiner Dank für große Leistungen von Frau Elfriede Jungfleisch“, so Bürgermeister Häckel und überreichte auch Erika Henze ein paar ihrer Lieblings-Leckereien als kleine Dankesgeste.

Nikolas Häckel bedanke sich im Namen der Gemeinde Sylt bei Elfriede Jungfleisch und Erika Henze> Hausfrauenflohmarkt Westerland spendet 18.000 € an Sylter Schulen | Sylt TV >
Nikolas Häckel bedanke sich im Namen der Gemeinde Sylt bei Elfriede Jungfleisch und Erika Henze
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.