FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram

Im Sylter Süden konnten viele Schiffe und die Robbe Willi bestaunt werden

Viele Schiffe konnten beim Hörnumer Hafenfest besichtigt werden
Viele Schiffe konnten beim Hörnumer Hafenfest besichtigt werden

Am vergangenen Wochenende war in Hörnum das bei Syltern und Urlaubern überaus beliebte Hafenfest. Maritimes stand ganz klar im Vordergrund, konnten doch das Schif des Zolls und drei Schiffe der Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger besichtigt werden. Dazu gab es noch interessante Vorführungen der Wasserwacht und eine spektakuläre Rettung von Personen mit einem Hubschrauber. Natürlich konnte auch der Hörnumer Leuchtturm besichtigt werden. Es gab Hüpfburgen und eine Spielmeile für Kinder, damit die Jüngsten auch gut unterhalten waren. Für Esen und Trinken war ebenfalls in vielfältiger Form gesorgt.

Star am Samstagnachmittag war aber die Robbendame Willi, die regelmäßig im Hörnumer Hafen Quatier bezieht und sich gerne von Schaulustigen mit Fisch füttern lässt.  Ihr machte der Rummel anscheinend nicht aus und so sorgte sie bei Groß und Klein für Verzückung. Am Abend gab es die große Hafenparty mit toller Livemusik und einem Höhenfeuerwerk das viele Ahs und Ohs den Zuschauern entlockte.

 

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection