Nord-Ostsee Sparkasse Sylt  zeigt neue Kunst

Anzeigen



Neue Ausstellung in der Nospa: Sylt - und der Norden

Gezeigt werden Werke des Flensburger Mediendesigners Bernt Hoffmann. Die Motive sind allesamt regional - ob Sylter Weststrand, Braderuper Heide oder Leuchttürme.
Westerland, 08. August 2014
Die Nord-Ostsee Sparkasse hat gestern (Donnerstag) in ihrer Filiale in Westerland die Ausstellung "Sylt - und der Norden" des Flensburger Mediendesigners Bernt Hoffmann eröffnet. Der geht neue künstlerische Wege und schafft dabei beeindruckende Bildwerke.
"Das ist ein faszinierendes Spiel mit Licht und Farbe - und die Motive sind allesamt regional. Daher freue ich mich, dass wir die Werke von Herrn Hoffmann hier zeigen können", sagt Thomas Menke, der Vorstandsvorsitzende der Nord-Ostsee Sparkasse.
Grundlage von Hoffmanns Arbeit sind Fotografien, die er mit verschiedenen Computerprogrammen in aquarellähnliche Bilder verwandelt. Diese druckt er mit haltbaren Pigmentfarben auf verschiedenste Materialien und nennt das Verfahren "Digitale Malerei".
Die Ausstellung kann bis zum 26. September zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.

 

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen