Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Hans Hentzschel entwarf sie für einen Plakatwettbewerb der Westerländer Kurverwaltung

 

Die badende Venus von Sylt
Die badende Venus von Sylt begrüßt heute noch die Gäste auf der Insel

Noch heute begrüßt sie alle, die nach Westerland kommen, am Ortseingang, die badende Venus von Sylt. Dass sie schon 70 Jahre alt ist, sieht man ihr nicht an und ihre Beliebtheit ist ungebrochen.

Entworfen wurde sie von dem Hotelier Hans Hentzschel im Jahre 1952 für einen Plakatwettbewerb der Kurverwaltung Westerland. Für die damalige Zeit war der Entwurf geradezu frivol, vielleicht hat die Venus auch deshalb eine entsprechend große Resonanz hervorgerufen. Diese ging von Empörung bis hin zu geklauten Exemplaren, weil soviel Freizügigkeit in den prüden 50igern oberhalb der Ladentheke nicht zu bekommen war.

Auf jeden Fall macht sie immer noch eine gute Figur und erfreut weiterhin Gäste wie Sylter. Weitere Infos gibt es im Video.

 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.