Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Großalarm für die Freiwillige Feuerwehr Westerland am Samstagnachmittag

Gestern Nachmittag wurde gegen 15:30 Uhr ein Großalarm für die Feuerwehr auf Sylt ausgelöst. Ein brennender PKW fuhr kurz zuvor auf das Gelände der Tankstelle in Westerland und stellte dies direkt neben einem Lager für Gasflaschen ab. Zu diesem Zeitpunkt konnte noch niemand absehen, welches Ausmaß dieser Einsatz für die Kameraden der Feuerwehr haben würde. 

 

Als die erstem Einsatzkräfte eintrafen, waren schon erste Löschversuche von den beteiligten Personen vorgenommen worden. Die Feuerwehrfrauen und -männer löschten und külten das Auto sofort. Um die Umweltbelastungen durch die auslaufenden Betriebsstoffe so niedrig wie möglich zu halten wurde ein niederdruck Wassernebel-System eingesetzt und Öl-Bindemittel ausgebracht. Die betroffene Fläche wurde anschließend gereinigt und der Polizei übergeben. Die Brandursache und die Höhe des Schaden kann zurzeit noch nicht benannt werden. 

Dem schnellen und professionellen Eingreifen der Kameraden/Kameradinnen der FFW Westerland ist es zu verdanken, dass die Lage schnell unter Kontrolle war. 

feuerwehreinsatz Tankstelle westerland sylt brennendes auto

Das Großaufgebot der Westerländer Feuerwehr war umgehend zur Stelle und bekam die Situation schnell in den Griff.

brennendes auto tankstelle westerland sylt

Der PKW wurde total bei dem Brand und den abschließenden Löscharbeiten zerstört.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.