sylt tv logo

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Die erste Novembersendung 2019 hat folgende Sylter Themen. 1. So öffnen die Museen der Insel im Winter. 2. Flugpläne für die kommende Saison wurden von den meisten Fluggesellschaften schon veröffentlicht. 3. Das 12. Lichterfest der Sylter Werkstätten. 4 Modernisierung des Keitumer Friesensaals ist abgeschlossen. 5. Westerlands Ufermauer wird für kommende Stürme verstärkt. 6. Der Einzelhandel passt seine Öffnungszeiten dem Ersatzfahrplan der DB an, um die Angestellten zu entlasten.

 Unsere Sylt Themen der Woche:

1) Auch die Sylter Museen passen ihre Öffnungszeiten an die kalte Jahreszeit an, wo erfahrungsgemäß deutlich weniger Gäste auf der Insel sind. Das ändert sich in der Zeit um Weihnachten und Silvester, danach gelten wieder die Winterzeiten.

2) Nach der Saison ist vor der Urlaubssaison 2020. Deshalb haben auch die Fluggesellschaften die Sylt anfliegen ihre Flugpläne für das kommende Jahr jetzt schon veröffentlicht. Die Flüge können auch jetzt schon gebucht werden, damit der Vorfreude auf den nächsten Inselurlaub nichts mehr im Wege steht.

3) Zum zwölften Mal veranstalteten die Sylter Werkstätten ihr beliebtes Lichterfest. Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht, denn neben altbekannten Produkten gibt es im Shop der Werkstätten auch jedes Jahr viele neue Angebote zu entdecken. Natürlich musste auch in diesem Jahr niemand verhungern oder verdursten, denn es wurden auch wieder sehr schmackhafte Dinge zu Verkauf angeboten.

4) Der Friesensaal am Keitumer Tipkenhoog ist in den vergangenen Wochen und Monaten aufwendig renoviert und saniert worden. Neben neuster Veranstaltungstechnik wurden auch viele bauliche Verbesserungen vorgenommen. Ganz ober auf Liste standen die neuen Brandschutz- und Sicherheitskonzepte, die für den Friesensaal umgesetzt wurden.

5) Die Verstärkung der Ufermauer an Westerlands Promenade gehen zügig voran. Damit wird rechtzeitig auf den ansteigenden Meeresspiegel der Nordsee reagiert, der von allen Experten vorhergesagt wird. Schwere Stürme gab es in diesem Herbst zum Glück noch keine, aber dass diese kommen werden, gilt als sicher.

6) Viele Sylter Geschäftsleute haben aktuell ihre Öffnungszeiten dem Ersatzfahrplan der Deutschen Bahn angepasst, damit ihre Mitarbeiter nicht unnötig lange an den Bussen und Bahnen warten müssen. Es kann also sein, das in den kommenden 4 Wochen einige Geschäfte früher schließen als gewöhnlich. Diese Änderungen werden aber durch Aushänge in den Läden oder auf den Webseiten der Unternehmen bekannt gemacht.

 

Graue Novembertage beherrschen aktuell das Sylt Wetter
Graue Novembertage beherrschen aktuell das Sylt Wetter
Viele Grüße von der Insel
Ihre Antje Rolke
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.