Der erste Jahrgang des neuen Bieres, Sylter Hopfen ist im Online Shop des Herstellers schon ausverkauft. Aber es gibt ja schon den nachfolge Jahrgang und in einigen Restaurants und im Famila auf Sylt wird man auch noch fündig, wenn man unbedingt die erste Abfüllung des neuen Edelbräu probieren möchte. Wir haben uns mal eine Flasche zum probieren gekauft, hier unser Urteil.

Das neue Sylt Bier, Sylter Hopfen ist auf dem Markt.
Die Flasche Nr .76 des Sylter Hopfen Jahrgangs 2007 war unser Testobjekt.

Zwei Flensburger Brauer einer davon auf Sylt geboren, hatten die Idee in Keitum Hopfen anzubauen, und daraus ein Bier zu brauen. Da wir nicht die üblichen Pressetexte dazu veröffentlichen wollen, haben wir uns mal eine Flasche davon gekauft.
Der Preis pro Flasche beträgt 19.95 Euro im Internetshop des Herstellers plus 6.95 Euro Versandkosten. Da hat uns zum ersten mal der Atem gestockt, aber für unsere Leser ist uns natürlich nichts zu teuer.
Ich war richtig ein wenig gespannt was uns erwartete, die Flasche sieht mehr nach Sansibar Prosecco oder Champagner aus mit den 0.7l Inhalt und dem verdrahteten Korken.
Was einem beim einschenken direkt auffällt ist das der Schaum deutlich feiner ist als bei -normalen- Bier. Ob es an der Champagner-Hefe liegt oder das 2 bis 3 mal soviel Kohlensäure enthalten ist, ist mir nicht bekannt. Die Farbe ist etwas
dunkler als bei einem Pils aber nicht ganz so wie bei einem Altbier.

Dann habe ich den ersten Schluck getrunken, und was soll ich Ihnen sagen es schmeckt nach Bier.

Es ist ein würziger und gleichzeitig feiner Geschmack der auf unsere Geschmacksnerven trifft. Es schmeckt sehr gut und angenehm das möchte ich gar nicht in Abrede stellen. Auch macht es im Glas eine wirklich gute Figur, und
ist mit dem feinen Schaum schon etwas Besonderes. Ob einem das aber den fast 40fachen Preis zu einer gängigen Marke wert ist, muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden.
Ich werde wohl keine weitere Flasche kaufen, für meinen persönlichen Geschmack ist der Preis für ein Bier zu hoch. Ich kenne mindestens 3 Biere zu normalen Preisen, die nach meinem Geschmack ebenso lecker sind.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

15
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

15
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

15
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection