Sylter Service Clubs spielten 4.500 € für den Surf Club Sylt ein

Anzeigen


Lions Club, Rotary Club und Round Table Sylt sammelten zusammen diese stolze Summe

Spende für den Surf-Club-Sylt
Spende für den Surf-Club-Sylt

Zum ersten Mal fand auf Sylt in diesem Jahr der Winterzaubermarkt in Kampen statt. Eine gemütliche Budenstadt im Strönwai, die Sylter wie Gäste vor und nach Weihnachten zum Verweilen einlud. Neben den Ständen für das leibliche Wohl gab es auch ein großes Kinderprogramm sowie das Glücksrad der Sylter Service Clubs: Lions Club , Rotary Club  und dem Sylter Round Table. Dort wurden hochwertige, von Sylter Firmen gespendete, Sachpreise für 2 Euro pro Dreh verlost. Der Erlös des Charity Glücksrads wurde am Samstag dem Vorsitzenden des Surf-Club-Sylt übergeben. Die stolze Summe von 4.500 Euro konnte Markus Mager entgegen nehmen, der sich riesig freute. Eine tolle Aktion von Syltern für Sylter. Das Geld fließt in den Neubau des Clubheims an der Westerländer Promenade. Durch die vielen Aktionen und Spenden von den  Sylter Privatpersonen und Firmen ist ein Großteil der Kosten schon zusammen. Jetzt wartet man nur noch auf die Baugenehmigung, damit man endlich loslegen kann.

Falls Sie hier kein Video sehen, der Link zum Video auf Youtube: http://youtu.be/kExzY_9IWAo

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection